Quelle: eKapija | Montag, 07.06.2021.| 11:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Air Serbia führt Flüge nach Rostow am Don ein

Illustration
Illustration (FotoeKapija)
Mit dem JU 676-Flug eines Airbus A319 hat Air Serbia Direktflüge auf der neuen Strecke zwischen Belgrad und Rostow am Don eingerichtet. Die serbische nationale Fluggesellschaft wird ihr viertes Ziel in der Russischen Föderation zweimal wöchentlich freitags und sonntags bedienen, teilte Air Serbia mit.

Der Erstflug wurde mit einem traditionellen Wasserkanonen-Gruß am Platov International Airport begrüßt, einem der neuesten russischen Flughäfen, der 2017 eröffnet wurde.

Rostow am Don, bekannt als „Tor zum Kaukasus“, ist eine der größten Städte des europäischen Teils Russlands und das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Südens des Landes. Die serbische nationale Fluggesellschaft plante, im Juni 2020 einen Flugdienst nach Rostow am Don einzurichten, der jedoch aufgrund der globalen Coronavirus-Pandemie verschoben wurde.

– Die neue Strecke von Rostow am Don nach Belgrad ist sehr wichtig, weil sie die Weiterentwicklung des internationalen und lokalen Flugverkehrs anregt. Belgrad ist das wichtigste Verkehrszentrum in Europa, während Platov über ein gut ausgebautes Netz von Direktflügen in die russischen Regionen verfügt – sagte der Geschäftsführer des Internationalen Flughafens Platov, Alexander Serov.

Air Serbia sagt, dass der Flugplan auf dieser Linie so ausgelegt ist, dass er bequeme Verbindungen zu zahlreichen Städten des Air Serbia-Netzwerks bietet, wie zum Beispiel – Athen, Bukarest, Istanbul, Larnaca, London, Ljubljana, Tivat, Paris, Podgorica, Prag, Sarajevo, Skopje, Thessaloniki, Tirana und Zürich.

Ein Direktflug zwischen Belgrad und Rostow am Don dauert durchschnittlich zwei Stunden und 50 Minuten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER