Quelle: eKapija | Montag, 17.05.2021.| 10:21
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Bau des Wasserkraftwerks Buk Bijela beginnt

Illustration
Illustration (FotoSky Light Pictures/shutterstock.com)
Die serbische Premierministerin Ana Brnabić und die serbische Staatsdelegation, die zu einem Besuch in der Republika Srpska sind, werden am Montag einer gemeinsamen Sitzung beider Regierungen beiwohnen und den Grundstein für den Bau des Wasserkraftwerks Buk Bijela legen.

Brnabić wird zunächst dem Premierminister der Republika Srpska Radovan Višković begegnen.

Nach dem Ende der gemeinsamen Sitzung der beiden Regierungen ist eine Pressekonferenz geplant, auf der die serbische Premierministerin Ana Brnabić und der Premierminister der Republika Srpska Radovan Višković sprechen werden.

Die serbische Premierministerin wird demnächst, zusammen mit der stellvertretenden Ministerpräsidentin und Ministerin für Bergbau und Energie Zorana Mihajlović und Vertretern der Regierung der Republika Srpska einen Grundstein für das Wasserkraftwerk Buk Bijela in der Gemeinde Foča legen.

Wir möchten daran erinnern, dass der Wert des Baus des Wasserkraftwerks Buk Bijela mit der Gesamtleistung von 93 MW auf 193 Mio. EUR geschätzt wurde. Das Kraftwerk ist ein gemeinsames Projekt von Serbien und der Republika Srpska.

Für den Bau des Wasserkraftwerks Buk Bijela und von weiteren zwei geplanten Wasserkraftwerken HE Foča und HE Paunci, hat das öffentliche Elektrizitätsunternehmen der Republika Srpska das neue Unternehmen "Hidroenergetski sistemi Gornja Drina" mit Sitz in Foča gegründet.

Der Gesamtwert aller drei Projekte wird auf 425 Mio. EUR geschätzt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER