Quelle: eKapija | Samstag, 15.05.2021.| 23:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ausschreibungsverfahren für den Bau eines internatonalen Passagierhafens bei der Ram-Festung eröffnet - Designer und Auftragnehmer gesucht

Veliko Gradište
Veliko Gradište (FotoPrint screen / YouTube)
Die Hafenverwaltung der Republik Serbien eröffnete ein Ausschreibungsverfahren für den Bau der Infrastruktur eines internationalen Passagierhafens in Veliko Gradište, in der Nähe der Ram-Festung.

In den Ausschreibungsunterlagen heißt es, dass dieser Hafen in der Entwicklungsstrategie für den Wasserverkehr in der Republik Serbien von 2015-2025 vorgesehen wurde.

- Der Bau der Hafeninfrastruktur hat schon im Laufe 2017 mit dem Erwerb einer schwimmenden Einrichtung für den internationalen Passagierhafen begonnen. Die Regierung Serbiens hat 2019 eine Verordnung über die Bestimmung des Hafengebiets des internationalen Passagierhafens in der Ram-Siedlung in Veliko Gradište beschlossen - heißt es in der Ausschreibungsunterlagen.

Es wurde geplant, dass der internationale Passagierhafen als eine schwimmende Einrichtung zum Ein- und Aussteigen von Passagieren am rechten Donauufer gebaut wird.

Es wird erklärt, dass man einen sicheren Liegeplatz für die bestehende schwimmende Einrichtung des internationalen Passagierhafens in der Ram-Siedlung schaffen muss, also für den sicheren Empfang und die Abfertigung von Passagierschiffen, für das Ein- und Aussteigen von Passagieren, für die ungestörte Funktion unter verschiedenen hydrometeorologischen Bedingungen, die die Stabilität und Position eines schwimmenden Objekts gefährden können.

Der ausgewählte Bieter ist verpflichtet, ein Projekt für die Installation von Pfählen vorzubereiten, vorbereitende Arbeiten durchzuführen, die die Beschaffung von Materialien, die Bildung von Baustellen und die geodätische Vorbereitung des Geländes umfassen, dann Pfähle herzustellen und schließlich ein schwimmendes Objekt zu installieren.

Die Frist für die Ausführung aller Arbeiten beträgt 150 Tage ab Vertragsunterzeichnung mit einem geschätzten Wert von 16,67 Millionen Dinar ohne Mehrwertsteuer.

Angebote sollten bis spätestens 7. Juni eingereicht werden.

Übrigens, wie der Direktor der Hafenverwaltungsagentur Vuk Perović Ende April bekannt gegeben hat, sei es angesichts der Tatsache, dass die Hafenverwaltung an einer Studie arbeite, die das Netz der Yachthäfen an der Donau und der Save definieren wird, möglich, dass in Veliko Gradište auch ein Yachthafen gebaut werde.
Es wird erklärt, dass man einen sicheren Liegeplatz für die bestehende schwimmende Einrichtung des internationalen Passagierhafens in der Ram-Siedlung schaffen muss, also für den sicheren Empfang und die Abfertigung von Passagierschiffen, für das Ein- und Aussteigen von Passagieren, für die ungestörte Funktion unter verschiedenen hydrometeorologischen Bedingungen, die die Stabilität und Position eines schwimmenden Objekts gefährden können.

Der ausgewählte Bieter ist verpflichtet, ein Projekt für die Installation von Pfählen vorzubereiten, vorbereitende Arbeiten durchzuführen, die die Beschaffung von Materialien, die Bildung von Baustellen und die geodätische Vorbereitung des Geländes umfassen, dann Pfähle herzustellen und schließlich ein schwimmendes Objekt zu installieren.

Die Frist für die Ausführung aller Arbeiten beträgt 150 Tage ab Vertragsunterzeichnung mit einem geschätzten Wert von 16,67 Millionen Dinar ohne Mehrwertsteuer.

Angebote sollten bis spätestens 7. Juni eingereicht werden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER