Quelle: eKapija | Dienstag, 11.05.2021.| 13:40
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Air Serbia erhöht Kapazitäten in Richtung Montenegro - Bis zu 33 Flüge pro Woche nach Tivat während der Sommersaison

<span class="VIiyi"><span class="JLqJ4b"><span>Airbus A319 wird regelmäßig die Tivat-Strecke befliegen
Airbus A319 wird regelmäßig die Tivat-Strecke befliegen (FotoeKapija)
Aufgrund der hohen Nachfrage seiner Passagiere sicherte sich Air Serbia bis zum Ende der Sommersaison 2021 zusätzliche 32.832 Sitzplätze auf ihren Flügen von Belgrad nach Tivat. Insgesamt wurden 156 Hin- und Rückflüge zwischen der serbischen Hauptstadt und der montenegrinischen Küste hinzugefügt, teilte das Unternehmen mit.

Bis Ende September wird Air Serbia mehr als 900 Umdrehungen zwischen Serbien und Montenegro durchführen und rund 70.000 Sitzplätze auf Podgorica und mehr als 110.000 Sitzplätze auf der Tivat-Route anbieten. Die meisten Flüge werden von einem Düsenflugzeug mit größerer Kapazität anstelle der ATR-Flugzeuge von Air Serbia durchgeführt.

- Wir bleiben dem montenegrinischen Markt verpflichtet, der traditionell für unsere Passagiere sehr wichtig ist. Wir versuchen, eine starke Verbindung zwischen unseren beiden Ländern sowie eine gute Konnektivität mit anderen Zielen im Netzwerk von Air Serbia sicherzustellen. Unter anderem bieten wir eine nahtlose Flugverbindung zwischen Montenegro und der Russischen Föderation über Belgrad - sagte Jiri Marek, General Manager, Commercial and Strategy, Air Serbia.

Bereits nächste Woche wird die serbische Fluggesellschaft 15 Flüge pro Woche an die Küste Montenegros durchführen. In der Hochsaison wird diese Zahl auf 33 Flüge pro Woche steigen. Die serbische nationale Fluggesellschaft wird in der Hochsaison täglich bis zu fünf Flüge auf ihrer Strecke Belgrad-Tivat durchführen, außer montags und dienstags, wenn bis zu vier tägliche Umdrehungen durchgeführt werden.

Air Serbia wird im Sommer bis zu 21 wöchentliche Flüge nach Podgorica durchführen.

Derzeit gibt es keine Reisebeschränkungen zwischen Serbien und Montenegro, und Passagiere, die in beide Richtungen fliegen, müssen keinen negativen PCR-Test vorlegen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER