Quelle: eKapija | Montag, 10.05.2021.| 14:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Air Serbia erhöht die Anzahl der Flüge nach Paris, Oslo und Larnaca

(FotoeKapija)
Air Serbia, die nationale Fluggesellschaft der Republik Serbien, wird im Juni die Anzahl der Flüge nach Paris, Oslo und Larnaca erhöhen. Wie das Unternehmen bekannt gibt, wird Air Serbia bis zu 11 Flüge pro Woche nach Paris durchführen und damit die Flugfrequenz fast wieder auf das Niveau vor der Coronavirus-Pandemie bringen.

Flüge in die französische Hauptstadt werden täglich durchgeführt, und mittwochs, donnerstags, freitags und sonntags haben Passagiere Zugang zu zwei täglichen Flügen.

Die Flüge nach Paris wurden im Juni 2020 nach einer vorübergehenden Unterbrechung aufgrund der Coronavirus-Pandemie wieder aufgenommen.

Mit einem weiteren Flug nach Oslo wird Air Serbia ab dem 20. Juni dreimal pro Woche Flüge zum Hauptflughafen Gardermoen durchführen, der nur 49 Kilometer von der norwegischen Hauptstadt entfernt liegt.

Am 7. Juni wird Air Serbia die Anzahl der Flüge nach Larnaca von vier auf fünf pro Woche erhöhen, indem montags ein neuer Flug hinzugefügt wird.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER