Quelle: eKapija/Tanjug | Montag, 10.05.2021.| 12:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Verträge über Darlehen für die Bekämpfung des Klimawandels und für die Modernisierung der Eisenbahn im Wert von 235 Mio. EUR unterzeichnet

Illustration
Illustration (FotoSergey Nivens/shutterstock.com)
Serbiens Finanzminister Siniša Mali und Vertreter der Französischen Entwicklungsagentur und der Weltbank unterzeichneten heute im Beisein der serbischen Premierministerin Ana Brnabić Verträge über zwei Darlehen - für die Bekämpfung des Klimawandels und für die Modernisierung der Eisenbahn.

Es handelt sich um Verträge über das Programmdarlehen für die öffentliche Politik zum Klimawandel und das Darlehen für das Projekt zur Modernisierung des Eisenbahnsektors in Serbien unter Anwendung eines mehrphasigen Programmansatzes im Wert von rund 235 Mio. EUR.

Die Darlehen werden in Projekte für Umweltschutz und ökologischen Wandel in Serbien investiert.

Ana Brnabić sagte, dass das erste Darlehen 132,6 Millionen, und das andere 102 Mio. EUR beträgt.

Wie sie erklärte, wird das erste Darlehen mit 82,6 Mio. EUR von der EBWE und mit 50 Mio. EUR von der französischen Entwicklungsagentur kofinanziert, während das zweite von beiden Organisationen mit 51 Mio. EUR kofinanziert wird.

Brnabić wies darauf hin, dass das Geld in die Modernisierung der Eisenbahn, die, wie sie sagte, die umweltfreundlichste Verkehrsart ist, sowie in den Umweltschutz zu investieren sei.

Die Verträge wurden mit dem französischen Botschafter in Serbien, Jean-Louis Falconi, dem Regionaldirektor für Eurasien der französischen Entwicklungsagentur (AFD) Cécile Couprie und der Regionaldirektorin der Weltbank für den westlichen Balkan Linda van Gelder, der Website von, unterzeichnet, berichtete die Website der Regierung Serbiens.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER