Quelle: Promo | Freitag, 23.04.2021.| 11:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Halkbank startet als erstes in Serbien ein Unterstützungsprogramm für Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen

(FotoHalkbank a.d. Beograd)
Halkbank a.d. Belgrad ist die erste Bank in Serbien, die ein Partnerschafts- und Garantieabkommen mit der Serbian Entrepreneurship Foundation (SEF) unterzeichnet hat, das Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen sowie registrierte landwirtschaftliche Betriebe unterstützt, um die Folgen der Covid-19-Pandemie zu mildern.

Das Programm wurde in Zusammenarbeit mit dem SEF erstellt, dessen Gründer die Deutsche Entwicklungsbank (KfW) und die Serbische Handelskammer sind. Es ist Teil des vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanzierten und von der KfW durchgeführten Sonderhilfsprogramms COVID-19 der Deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Ziel ist es, die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie auf die serbische KKMU zu verringern.

(FotoHalkbank a.d. Beograd)
SEF bietet Teilgarantien für Kredite, welche die Banken an Kleinst-, Klein- und Mittelunternehmen, einschließlich registrierter Landwirte gewähren, mit dem Endziel, die von der COVID-19-Pandemie betroffenen Unternehmen wettbewerbsfähiger zu machen und bestehende Beschäftigungsmöglichkeiten in Serbien zu erhalten oder neue zu schaffen Serbien. Die Unterstützungsinitiative umfasst Darlehen für die Liquidität und das Umlaufsvermögen mit einer Laufzeit von bis zu 24 Monaten sowie Darlehen für Investitionen mit einer Rückzahlungsfrist von bis zu 60 Monaten, während der maximale Darlehensbetrag bis zu 50.000 EUR beträgt.

- Als eine auf KMU ausgerichtete Bank werden wir den realen Sektor auch in dieser schwierigen Situation mit unseren Partnern nachdrücklich unterstützen - erklärte der Präsident der Geschäftsleitung der Halkbank a.d. Belgrad, Kenan Bozkurt, bei dieser Gelegenheit.


(FotoHalkbank a.d. Beograd)


Das gemeinsame Ziel von Halkbank und SEF in dieser herausfordernden Zeit ist es, das MSME-Segment zu unterstützen, an dem sich die Halkbank traditionell orientiert, sowie das Segment der landwirtschaftlichen Kunden, die für die Bank sehr wichtig sind.

- Es ist uns eine große Freude, als erste Bank in Serbien dieses Programm zu starten, und wir hoffen, dass wir weiterhin die Geschäftstätigkeit im Allgemeinen unterstützen und die Wettbewerbsfähigkeit kleiner Unternehmen steigern können - fügte Kenan Bozkurt, Vorsitzenderdes Vorstands der Halkbank ad Belgrad hinzu.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER