Quelle: eKapija | Freitag, 16.04.2021.| 10:10
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Unternehmen Mladost investiert 30 Mio. EUR in eine neue Anlage zur Herstellung von Dachziegeln in Leskovac - Beschäftigung für 50 Mitarbeiter

Neue Anlage
Neue Anlage (FotoYouTube/screenshot/ Grad Leskovac)
Das Unternehmen Mladost wird 30 Mio. EUR in den Bau einer neuen Anlage zur Herstellung von Dachziegeln in Leskovac investeiren, sagte man bei einem Treffen zwischen Vertretern des Unternehmens und dem Bürgermeister von Leskovac, Goran Cvetanovic.

Bauarbeiten sollen, laut Worten von Investoren, im Laufe des Jahres abgeschlossen werden. Mladost beschäftigt derzeit 200 Mitarbeiter, und nach der Inbetriebnahme der neuen Anlage sollen weitere 50 eingestellt werden.

- Nach dem britischen Unternehmen Aptiv, das 25 Mio. EUR in seine Produktionsanlage in unserer Grünen Zone investiert hat, ist dieses Projekt die größte Investition in Leskovac und besonders wichtig, weil es sich um die Investition eines einheimischen Unternehmens handelt. Es ist eine Fabrik der modernsten Produktion von hochwertigen Dachziegeln - heißt es auf der offiziellen Website der Stadt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER