Quelle: eKapija | Montag, 01.03.2021.| 12:12
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vorbereitungen vor Baubeginn für die Bahnstrecke Novi Sad-Subotica - Für den 108 km langen Abschnitt haben Auftragnehmer eine Laufzeit von 33 Monaten

Illustration
Illustration (FotoVladimirE/shuttersdtock.com)
Der Bau einer Hochgeschwindigkeitsstrecke von Belgrad nach Novi Sad geht in die Endphase, so dass die Arbeiten bis Ende des Jahres erledigt sein werden, und parallel dazu werden die Vorbereitungen für den Beginn der Arbeiten am Abschnitt zwischen Novi Sad und Subotica hergestellt, gibt das serbische Eisenbahninfrastrukturunternehmen bekannt.

Das Management und die Expertendienste der serbischen Eisenbahninfrastruktur sowie Vertreter des Konsortiums von China Railway International und China Communications Construction Company haben die vorbereitenden Maßnahmen erörtert, die vor Beginn der Arbeiten und vor Beginn der Arbeiten in Novi Sad durchgeführt werden müssen, die Lagerung der Materialien für den Wiederaufbau der Eisenbahn sowie die Entwicklung des Bahnhofs Novi Sad.

Sie besuchten auch den Bahnhof und den Raum, in dem das künftige Fernsteuerungszentrum untergebracht sein wird.

Sie diskutierten auch die Möglichkeit, ein Lager für das Personal zu bilden, das für den Bau der Schnellbahn eingestellt wird.

Die 108 Kilometer lange Bahnstrecke Novi Sad-Subotica ist der dritte Abschnitt durch Serbien im Rahmen des internationalen Projekts zum Bau der Hochgeschwindigkeitsstrecke Belgrad-Budapest.

Der Wert der Vereinbarung beträgt rund 1,16 Mrd. USD, und die Frist für die Ausführung der Arbeiten beträgt 33 Monate ab Beginn. Der Auftragnehmer ist das Konsortium von China Railway International und China Communications Construction Company. Die Finanzierungsvereinbarung wurde mit der chinesischen Exim Bank unterzeichnet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER