Quelle: eKapija | Donnerstag, 18.02.2021.| 23:13
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Telenor reichte Klage gegen United Group wegen "unlauteren Wettbewerbs" ein

Illustration
Illustration (Fotomojo cp/shutterstock.com)
Telenor Srbija hat bei den zuständigen Justizbehörden in Serbien Klage wegen "unfairen Wettbewerbs" gegen die Unternehmen United Group BV Niederlande, Srpske kablovske mreže d.o.o Belgrad (SBB), Adria News s.a.r.l. Luxemburg und Adria News d.o.o Belgrad eingereicht, gab Telenor bekannt.

- Aufgrund der intensiven Medienkampagne und der damit verbundenen Anschuldigungen war Telenor gezwungen, rechtliche Schritte einzuleiten, um seinen Ruf zu schützen. Das Unternehmen geht davon aus, dass es von nun an weiterhin mit relevanten Angeboten konkurrieren wird, die die Kunden schätzen, wie es in 15 Jahren Geschäftstätigkeit auf dem serbischen Markt geschehen ist - heißt es in der Ankündigung.

Telenor Srbija erklärt in einer Mitteilung, dass "die unterzeichneten Vereinbarungen über die Anmietung der Telekom-Infrastruktur vollständig den Gesetzen der Republik Serbien entsprechen und dass es in Serbien keine Hinweise auf die Gefährdung der Wettbewerbsfähigkeit oder des Medienpluralismus gibt."

- Telenor Serbien hat United Group zweimal erfolglos um ein Angebot für die Ausstrahlung von Fernsehkanälen gebeten, die dieser Gruppe gehören, da das Unternehmen das Ziel hat, im zukünftigen Angebot eine möglichst große Auswahl an Kanälen einschließlich Nova S, N1, Sport Club und andere zu haben - wird es angegeben
Unternehmen
Telenor d.o.o. Beograd
SBB d.o.o. Beograd
United Grupa BROADBAND INVESTMENT S.à r.l.
TV N1
Tags
Telenor Srbija
United Group BV Niederlande
Srpska kablovska mreža doo Beograd
SBB
Adria News sarl Luxemburg
Adria News doo Belgrad
Telekom
Klage
Teilen:
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER