Quelle: eKapija | Mittwoch, 10.02.2021.| 09:52
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vrbas erhält ein neues Theater und einen neuen zentralen Stadtplatz - Ausschreibungen für Auftragnehmer bald, Baubeginn im Frühjahr

Vorentwurf des neuen Platzes
Vorentwurf des neuen Platzes (FotoOpština Vrbas)
Die Provinzregierung wird der Gemeindeverwaltung von Vrbas 100 Mio. Dinar in der ersen Phase für den Bau eines Kulturhauses bereitstellen. Neben einem modernen Theatersaal werden die Bewohner von Vrbas auch ein neues Stadtzentrum erhalten, da gleichzeitig die Finanzierung des Wiederaufbaus des zentralen Nikole Pasica-Platzes bewilligt wurde, teilte die Gemeindeverwaltung von Vrbas.

Das Projekt wird von der Investitionsverwaltung der AP Vojvodina finanziert. Die Arbeiten zur Fertigstellung des Kulturhauses und zur Gestaltung des Stadtplatzes beginnen im Frühjahr, nach dem Ende des öffentlichen Beschaffungsverfahrens und der Auswahl des Auftragnehmers.

- Die außergewöhnliche Unterstützung und Zusammenarbeit, die wir mit der Provinzregierung haben, wurden noch einmal bestätigt. Für die Bürger von Vrbas ist der Abschluss des Baus des Kulturhauses eines der wichtigsten Projekte. Leider mussten wir 30 Jahre darauf warten, da Vrbas jahrzehntelang vernachlässigt wurde. Die Bürger von Vrbas, Ravno Selo, Savino Selo, Zmajevo, Kucura und Backo Dobro Polje verdienen es, ein auf die moderne Gesellschaft und den modernen Menschen zugeschnittes kulturelles Angebot in ihrer Stadt zu haben, statt nach Novi Sad oder sogar nach Belgrad fahren zu müssen, um eine Theateraufführung zu sehen - erklärte Predrag Rojevic, Bürgermeister von Vrbas.

Die Investitionsverwaltung hat schon Ende Januar 160 Mio. Dinar für den Bau eines Kulturhauses im Ravno Selo bereitgestellt. Das vorherige Gebäude wurde bei einem Brand im Jahr 2016 zerstört.

- Dies wird ein Jahr der Kultur für die Gemeinde Vrbas sein. Aber auch ein Jahr voller Investitionen. In diesem Jahr haben wir 1,5 Milliarden Dinars für Investitionen auf dem Territorium der gesamten Gemeinde beiseite gelegt - sagte Rojevic.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER