Quelle: Tanjug | Mittwoch, 03.02.2021.| 09:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

25.000 Touristen haben bereits eine Gondelfahrt im Zlatibor genossen

(FotoeKapija/S. Petrović)
In den ersten 20 Betriebstagen machten rund 25.000 Menschen eine Fahrt mit der Panoramagondel im Zlatibor-Gebirge, teilte die Tourismusorganisation von Zlatibor Tanjug mit.

Sie sagen, dass das Interesse wächst und die Zahl der verkauften Tickets an diesem Wochenende zwischen 1.000 und 1.200 reichte.

- Vom ersten Tag an gab es ein unglaubliches Interesse, das die größten Erwartungen in gewisser Weise erfüllt und sogar übertroffen hat. Am ersten Tag, in nur vier Stunden Gondelbetrieb, wurden rund 1.200 Fahrkarten verkauft. In den folgenden Tagen wurde der Verkauf von Tickets vor dem Ende der Arbeitszeit eingestellt, da die Anzahl die geplante Tageskapazität überstieg, die aufgrund der Notwendigkeit der Einhaltung der epidemiologischen Maßnahmen weitgehend reduziert wurde - so die Tourismusorganisation von Zlatibor.

Sie weisen darauf hin, dass die Kabinen für nicht mehr als 10 Passagiere ausgelegt sind, was 600 Passagiere pro Stunde entspricht. Aufgrund dieser epidemiologischen Maßnahmen musste die Kapazität auf 4 Fahrgäste pro Kabine und 240 pro Stunde reduziert werden.

Die lang erwartete Attraktion auf Zlatibor wurde am 14. Januar 2021 offiziell in Betrieb genommen, als sie auch ihre ersten Passagiere beförderte.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER