Quelle: eKapija | Sonntag, 31.01.2021.| 23:46
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Unterzeichnung eines Memorandums über die Zusammenarbeit in der Veterinärmedizin zwischen Serbien und Kasachstan geplant

Illustration
Illustration (FotoProduction Perig/shutterstock.com)
Die Zusammenarbeit zwischen Serbien und Kasachstan im Bereich der landwirtschaftlichen Lebensmittelproduktion wurde vom Staatssekretär des serbischen Ministeriums für Land-, Forst- und Wasserwirtschaft, Senad Mahmutovic, und dem Mitarbeiter und Stellvertreter des Botschafters von Kasachstan in Serbien, Assen Kashkenov, bei einem Treffen besprochen.

Als zentralasiatisches Land ist Kasachstan Mitglied der Eurasischen Wirtschaftsunion. Der Markt mit über 19 Millionen Einwohnern und die Bedürfnisse dieses Marktes sind so groß, dass der Handel erheblich zunehmen kann, so das Ministerium auf seiner Website.

- Der erste Schritt zur Verwirklichung dieser Absichten wird die Unterzeichnung eines Memorandums über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Veterinärmedizin auf der Ebene der Ministerien sein, in dem die Bedingungen für den Handel mit Erzeugnissen tierischen Ursprungs erfüllt werden.

Auf dem Treffen wurde der Schluss gezogen, dass künftig alle Möglichkeiten des Freihandelsabkommens mit der Eurasischen Wirtschaftsunion genutzt werden sollten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER