Quelle: Promo | Mittwoch, 27.01.2021.| 15:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Japan Tobacco International ab sofort in Navigator 2 - Neue Büroflächen im Wert von 3 Mio. EUR

Viktor Veklic, Generaldirektor von JTI und Schauspielerin Andjelka Prpic an der Eröffnung der neuen Büroräume
Viktor Veklic, Generaldirektor von JTI und Schauspielerin Andjelka Prpic an der Eröffnung der neuen Büroräume (FotoJapan Tobacco International/Promo)
Japan Tobacco International (JTI) wird insgesamt 3 Mio. EUR in den Umzug in einen der modernsten Büroräume in Novi Beograd investieren - das Navigator Business Center 2, teilte das Unternehmen mit. Der Umzug in die neuen, modernen Büros, die technische, ergonomische und bauliche Lösungen von höchster Qualität und Weltstandards bieten, ist Teil einer langfristigen Strategie der Investition in Mitarbeiter.

Der beste Indikator für die Beziehung des Unternehmens zu seinen Mitarbeitern ist die Tatsache, dass JTI zum sechsten Mal in Folge die Top Employer-Auszeichnung gewinnt, die vom renommierten niederländischen Institut Top Employers verliehen wird, um auf die führenden Arbeitgeber in der Welt hinzuweisen, die die Interessen ihrer Mitarbeiter in den Vordergrund stellen und ihnen die bestmöglichen Arbeitsbedingungen bieten.

- Unter normalen Umständen verbringt unser Team einen Großteil des Tages im Büro, daher ist es für uns sehr wichtig, ihnen die besten Arbeitsbedingungen zu bieten, die an unsere Bedürfnisse angepasst sind. Ich hoffe, dass dieser neue, moderne und flexible Geschäftsbereich unsere Arbeit und alltäglichen Aufgaben einfacher und angenehmer macht - sagte Viktor Veklitch, General Manager von JTI Adriatica.

Die modernen und komfortablen Gemeinschaftsräume, die mit den neuesten technologischen Lösungen ausgestattet sind, bieten ideale Bedingungen für den Austausch von Ideen, Teamarbeit und entspannende Pausen mit den Kollegen. Wenn sich die Mitarbeiter dagegen konzentrieren und telefonieren müssen, gibt es separate Arbeitsstationen, einzelne Telefonzellen oder kleine Konferenzräume. All dies wird durch eine sorgfältig gestaltete Balance zwischen individuellem und gemeinsamem Raum gewährleistet.

Während der Pandemie ist die Sicherheit die Priorität von JTI, sodass alle Mitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten können, dies tun dürfen, während die Produktion, der Betrieb vor Ort und die Büroarbeit gemäß den Maßnahmen und Empfehlungen der zuständigen Institutionen organisiert werden. mit regelmäßiger Überwachung der Gesundheit der Mitarbeiter.

Das Unternehmen ist ständig bemüht, die Arbeitsbedingungen zu verbessern und in das berufliche Wachstum und die Entwicklung seiner Mitarbeiter zu investieren, indem es ihnen wettbewerbsfähige Gehälter, Prämien, zusätzliche Ausbildung, private Krankenversicherung und andere Leistungen anbietet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER