Quelle: Beta | Dienstag, 19.01.2021.| 09:34
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Nutzungsgenehmigungen für Gondeln im Zlatibor und Kopaonik erteilt

(FotoEpicStockMedia/shutterstock.com)
Das serbische Ministeirum für Bau, Verkehr und Infrastruktur hat auf Ersuchen des öffentlichen Unternehmens für Skiegebiete "JP Skijalista Srbije" und der Gemeinde Cajetina Nutzungsgenehmigungen für die Gondeln im Kopaonik und Zlatibor erteilt, teilte das Ministeirum mit.

- Die Inbetriebnahme der Gondel Brzece - Mali Karaman, die in naher Zukunft erwartet wird, stellt einen Teil des Programms "Serbien 2025"dar und hat einen Wert von 3,2 Mrd. Dinar gab der Minister für Bau, Verkehr und Infrastruktur Tomislav Momirovic bekannt.

Diese Investition soll zur schnelleren Entwicklung von Brzeca in der Gemeinde Brus und des ganzen Gebiets am Fuße des Kopaonik sowie des Tourismus in ganz Serbien beitragen, fügte er hinzu.

Momirovic sagte auch, dass die Zufahrtstraße innerhalb einer rekordschnellen Frist fertiggestellt wurde.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER