Quelle: Tanjug | Montag, 07.12.2020.| 15:12
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Restrukturierungsprogramm für Air Serbia wird bis Ende des Jahres verabschiedet

(FotoTeodora Brnjoš)
Das Restrukturierungsprogramm für die nationale Fluggesellschaft Air Serbia wird bis Ende des Jahres verabschiedet, gab Finanzminister Sinisa Mali heute im serbischen Parlament bekannt.

- Wir arbeiten seit Monaten an diesem Programm, nach dem Vorbild von airBaltic und anderen, unter Berücksichtigung der Tatsache, dass der Staat Air Serbia nicht mit einem einzigen Dinar unterstützen kann, wenn ein Retrukturierungsprogramm nicht gemäß den EU-Vorschriften für staatliche Beihilfen verabschiedet wird - sagte Mali.

Air Seria habe sich bis zum Ausbruch der durch die Covid-19-Pandemie verursachten Krise positiv entwickelt, so dass der Staat Air Serbia nur bei Verlusten seit Beginn der Covid-19-Pandemie helfen werde, betonte Mali in seiner Antowrt auf die Äußerung des Präsidenten des Haushaltsausschusses, Pavle Petrovic, zu diesem Thema.

Bei der Sitzung des parlamentarischen Finanzausschusses erklärte Mali, dass der Haushaltsausschuss von Air Serbia besessen sei, weil er dieses Unternehmen in seinem Bericht über den Entwurf des Haushaltsplans für 2021 bis zu 80 Mal erwähnt habe, obwohl dieses Unternehmen in keiner Weise ein steuerliches Risiko für die Bürger und den Staat Serbien darstelle.

In Bezug auf Air Serbia seinen seiner Meinung nach viele Unwahrheiten und Pauschalbewertungen vorgelegt worden.

- Wenn man sich die Verluste ansieht, von denen sie sprechen, belief sich das negative Kapital des Unternehmens am 31. Dezember 2013, als Air Serbia gegründet wurde, auf 235,9 Mio. EUR und das wurde von Jat Airways geerbt.

Mali weist auch darauf hin, dass Air Serbia nicht bei Null, sondern bei Minus angefangen hat, und dass dann der in den letzten sechs oder sieben Jahren erzielte Gewinn zur Deckung des negativen Anfangskapitals verwendet wurde.

- Am 31.12. Im Jahr 2019 belief sich das negative Kapital von Air Serbia auf 129,5 Mio. EUR, also 106 Mio. EUR weniger als im Jahr 2013. Es ist also nicht wahr, dass sich Verluste ansammeln - betonte Mali.

Er weist darauf hin, dass das Restrukturierungsprogramm von Air Serbia bis Ende des Jahres verabschiedet und dann zur Genehmigung an die staatliche Beihilfeagentur weitergeleitet wird.

- Und demänchst senden wir es zur Genehmigung an die Europäische Kommission. Dann wird allen klar, wie viel gegeben wird und warum es gegeben werden msus. Ich denke, es ist allen klar, dass wir unsere nationale Fluggesellschaft nicht im Stich lassen, sondern ihr helfen werden.

Wie er sagt, wird Air Serbia nicht in der Lage sein, im gleichen Umfang und auf die gleiche Weise wie zuvor zu arbeiten, wie jede Fluggesellschaft auf der Welt, die unter den Folgen der Coronavirus-Krise leidet und Hilfe vom Staat sucht und ein Restrukturierungsprogramm durchlaufen muss, von der Reduzierung der Mitarbeiterzahlen und der Löhne, Änderung bestimmter Ziele ..

- Bisher hat der Staat nichts mehr oder weniger getan, als in der Vereinbarung mit dem Etihad festgelegt. Die Vereinbarung befindet sich auf der Website der Regierung und ist vollständig öffentlich und transparent. Alles, was die Regierung getan hat, ist nur das, was in Worten und Zahlen in diesem Vertrag steht - sagte Mali.


Haushaltsausschuss für die Restrukturierung von Air Serbia

Der Haushaltsausschuss vertritt die Auffassung, dass die nationale Fluggesellschaft Air Serbia restrukturiert und nicht in den Bankrott gezwungen werden sollte. Es ist jedoch von entscheidender Bedeutung, die Situation in diesem Unternehmen öffentlich und genau zu bestimmen sowie dass es in Zukunft seine Geschäftstätigkeit transparent ausübt, sagte der Präsident des Haushaltsausschusses, Pavle Petrovic.

Auf der Sitzung des Versammlungsausschusses für Finanzen, Haushalt der Republik und Kontrolle der Haushaltsausgaben stellte Petrovic fest, dass sowohl der Haushaltsausschuss als auch die breite Öffentlichkeit nur raten können, wie viel Steuergeld für Air Serbia bereitzustellen ist. Einschätzungen des Haushaltsausschusses zufolge könnte dieser Betrag 2020 und 2021 200 Mio. EUR erreichen, berichtet N1.

- Nach unserer Schätzung wurden weniger als 50% dieser Kosten durch Pandemie verursacht. Seit 2015 weist Air Serbia einen Buchgewinn aus. Wenn jedoch Zuweisungen der öffentlichen Hand ausgeschlossen sind, ist zu sehen, dass Verluste verzeichnet wurden sowie dass die Fluggesellschaft sich verschuldet hat. Zweimal, in diesem und im nächsten Jahr, mit je 50 Mio. EUR bei Etihad Partners sowie mit zusätzlichen 20 Mio. EUR, um Transkationskosten zu decken, und dies zu einem hochen Zinssatz von 7% - warnte Petrovic.

Er bewertete, dass aus der Neuausrichtung des Haushaltsplans für 2020 und des Haushaltsentwurfs für 2021 geschlossen werden kann, dass der Staat die Schulden von Air Serbia tilgen wird, anscheinend nach dem für Srbijagas verwendeten Modell, das heißt, der Staat übernimmt die Schulden und zahlt sie dann jahrelang ab.

Die Position des Haushaltsausschusses bestehe laut Worten von Petrovic darin, dass Air Serbia restrukturiert und nicht in den Bankrott gezwungen werden soll. Die Voraussetzung dafür bestehen aber darin, die Rolle des strategischen Partners von Etihad zu bestimmen und die geschäftliche Aktivitäten von Air Serbia in Zukunft transparent zu machen.

- Air Serbia veröffentlicht im Gegensatz zur überwiegenden Mehrheit der Fluggesellschaften weltweit keinen Finanzbericht auf seiner Website. Wenn man Geld vom Staat und von den Steuerzahlern erhält, sollte sein Geschäft transparent sein - betonte Petrovic.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER