Quelle: Tanjug | Dienstag, 01.12.2020.| 13:38
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Grundstein für die Rauchgasentschwefelungsanlage in TENT gelegt - Investition im Wert von mehr als 200 Mio. EUR

Illustration
Illustration (FotoPetr Louzensky/shutterstock.com)
Die Rauchgasentschwefelungsanlage im Wärmekraftwerk "Nikola Tesla B" in Obrenovac, für die heute der Grundstein gelegt wurde, soll die Luftverschmutzung verringern, aber auch die Energiestabilität des Landes verbessern, sagte der amtierende Generaldirektor von EPS Milorad Grcic.

Grcic wies darauf hin, dass der Wert des Baus dieses Projekts 210 Mio. EUR beträgt und dass etwa 120 Mio. EUR durch die Arbeit inländischer Unternehmen realisiert werden.

Er betonte, dass dies für das Wachstum der Binnenwirtschaft sehr wichtig sei, da EPS das Wachstum des BIP auf Jahresniveau direkt um 3% und indirekt um 3% über das Baugewerbe und andere Branchen beeinflusst.

Grcic gab an, dass dies das dritte derartige Projekt im Land und das zweite in Obrenovac ist. Solche Projekte garantieren die Zukunft der Wärmekraftwerke in Serbien und die Energiestabilität.

- Das Entschwefelungsprojekt in TENT B wird die Luftverschmutzung von derzeit 80.000 Tonnen Schwefeldioxid pro Jahr auf 4.500 Tonnen reduzieren, so dass diese Art der Verschmutzung um das 20-fache reduziert wird - sagte Grcic.

Er erklärte auch, dass Nikola Tesla B (TENT B) eines der modernsten Kraftwerke des Landes ist sowie dass es aus zwei großen Kesseln mit 650 Megawatt und aus TENT A und B besteht, und fügte hinzu, dass mehr als 50% der Stromproduktion in Serbien auf diese Kraftwerk entfallen.

Der Geschäftsleiter der Mitsubishi Power-Niederlassung in Belgrad, Shinichiro Mitsuyama, sagte, er habe am 1. November sein Amt angetreten, wie auch dass dies sein erster großer Job in Serbien sei.

Er zeigte sich zufrieden, dass sein Unternehmen am Bau einer Entschwefelungsanlage beteiligt ist, die, wie er hinzufügte, dank der besten japanischen Technologie zur Verbesserung des Umweltschutzes beitragen wird.

Er sagte auch, dass er rechtzeitig eine zuverlässige Anlage bauen werde, was ein echtes Zeichen der Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen Serbien und Japan sein würde.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER