Quelle: Tanjug | Dienstag, 01.12.2020.| 01:03
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Diesjährige Internationale Landwirtschaftsmesse findet vom 14. bis 18. Dezember in der Online-Ausgabe statt

Illustration
Illustration (Fotoone photo/shutterstock.com)
Die Internationale Landwirtschaftsmesse, dieses Jahr in Online-Ausgabe, findet vom 14. bis 18. Dezember statt, und die Bürger können die Veranstaltung über die Website unter www.expoonline.rs verfolgen.

Laut dem PR-Service der Novi Sad Fair haben sich mehr als 130 Aussteller aus dem In- und Ausland beworben, die Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Landwirtschaft anbieten werden. Es wurden Rabatte und faire Aktionen vorbereitet. Alles, was benötigt wird, ist, dass sich Besucher kostenlos registrieren.

Die Kommunikation zwischen Ausstellern und Besuchern wird per Video- oder Audioanruf, E-Mail oder Chat ermöglicht.

Darüber hinaus kann das Geschäftspublikum mit jedem Aussteller ein Treffen einleiten, das zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt in Echtzeit stattfindet.

Das Geschenkspiel wird auch in der Online-Ausgabe nicht fehlen.

- Der Inhaber des Profils, dessen Beitrag am häufigsten auf Facebook geteilt wird, erhält ein Geschenk - einen Rasentraktor John Deere X350R, einen Spender von KITE DOO - gaben die Organisatoren bekannt.

Mehr als 150 Stück Rinder, Pferde, Schafe und Schweine werden auf der Nationalen Viehmesse vorgestellt, die von mehr als 30 Züchtern aus Serbien ausgestellt wird.

Die gleiche Anzahl von Unternehmen und einzelnen Herstellern wird ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen, für die bei der Qualitätsbewertung "Bestes 2020" ausgezeichnet wurden.

Das Kongresssegment, das Konferenzen und Fachveranstaltungen umfasst, wird auch online auf der Plattform expoonline.rs organisiert.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.