Quelle: Beta | Dienstag, 24.11.2020.| 15:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbische Polizei bekommt "Superpuma" - Die Flotte besteht derzeit aus 17 Hubschraubern

(Fotoilfaber/shutterstock.com)
Der serbische Innenminister Aleksandar Vulin sagte heute, dass die Hubschrauberabteilung des Innenministeriums bis Ende 2022 den neuesten Hubschrauber „Superpuma“ erhalten soll.

Er erinnerte auch daran, dass die Flotte zu diesem Zeitpunkt aus 17 Hubschraubern besteht.

- In den vergangenen anderthalb Jahren wurden vier Airbus H-145M-Hubschrauber mit modernster Ausrüstung beschafft - sagte Vulin beim Besuch der Hbschraubereinheit, teilte das Ministerium mit.

Mitglieder der Hubschraubereinheit übten heute alltägliche Verfahren und Aktionen bei Flugunfällen und Rettungseinsätzen auf unzugänglichem Gelände, wo eine vertikale Landung und das Aufnehmen der Verletzten nicht möglich sind.

„Superpuma“ gehört aufgrund seiner Tragfähigkeit und Leistungsfähigkeit zu einer höheren Kategorie als H-145M.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.