Quelle: B92 | Montag, 23.11.2020.| 12:14
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

HBIS gibt Investitionen in Höhe von 140 Mio. USD in den Umweltschutz bekannt - Neue Einrichtung soll am 1. Juni 2021 in Betrieb genommen werden

Illustration
Illustration (FotoZhao jian kang/shutterstock)
Investitionen in den Umweltschutz sind nicht billig und bringen keinen Gewinn, sagte Vladan Mihailovic im Namen von HBIS (Zelezara Smederevo) und fügte hinzu, dass sich das chinesische Management voll und ganz dafür einsetzt. Wie er bekannt gegeben hat, gibt es in diesem Bereich vier Schlüsselinvestitionen im Wert von 140 Mio. USD.

- Die erste Investition ist die neue Anlage, die am 1. Juni 2021 in Betrieb gesetzt wird und über die beste Technologie der Welt verfügt. Die zweite Investition ist der Bau eines Ofens, der ausreichend Gas als alternativen Brennstoff verwendet und am 1. Juli 2021 seine Arbeit aufnimmt. Wir haben bereits den Konverter Nummer 2 fertiggestellt, der seit Mitte der 1980er Jahre nicht mehr ersetzt wurde. Die vierte Investition ist ein Gasspeicher. Alle diese Investitionen haben einen Gesamtwert von 140 Mio. USD - erklärte Mihailovic.

Er sagte auch, dass HBIS während der Pandemie keine Arbeiter entlassen habe.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER