Quelle: Tanjug | Montag, 02.11.2020.| 14:16
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Zahl der einheimischen Touristen ein Fünftel höher als im letzten Jahr - Ausländische Besuche immer noch niedrig

Illustration
Illustration (FotoAnton Violin/shutterstock.com)
Der Trend, dass einheimische Touristen ihre Ferien eher in Serbien als im Ausland verbringen als im letzten Jahr, setzte sich auch in diesem September fort. 603.912 Übernachtungen von einheimischen Touristen wurden verzeichnet, fast 19% mehr als im September 2019, gab die Tourismusorganisation von Serbien bekannt. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres gab es in Serbien insgesamt 1.464.664 Touristen, 48% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Lokale Touristen besuchten hauptsächlich Heilbäder, nämlich Sokobanja und Vrnjacka Banja, Berge, insbesondere Zlatibor und Kopaonik, sowie Belgrad.

Bei ausländischen Touristen gab es 94.196 Übernachtungen, 76% weniger als im gleichen Monat des Jahres 2019, aber fast 14.000 mehr als im August 2020.

Die meisten Übernachtungen wurden von Touristen aus Bosnien und Herzegowina, der Türkei, Montenegro, Russland und Deutschland durchgeführt.

In den ersten neun Monaten des Jahres 2020 besuchten insgesamt 1.464.664 Touristen Serbien, 48% weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Es gab 1.110.656 einheimische Touristen, 22% weniger als in den ersten neun Monaten des Vorjahres, während die Zahl der ausländischen Touristen mit 354.008 um 75% niedriger war.

Ausländische Touristen blieben hauptsächlich in Belgrad, gefolgt von Kopaonik, Zlatibor, Novi Sad und Vrnjacka Banja.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER