Quelle: Promo | Mittwoch, 28.10.2020.| 15:05
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

STOP SHOP - Grüne und orangefarbene Einkaufswochenenden in einer sicheren Umgebung

(FotoSTOP SHOP)
Die STOP SHOP-Fachmarktzentren in Serbien haben Ende Oktober für großartige Rabattkampagnen an zwei Einkaufswochenenden reserviert, die sich mit Umweltfragen und Modetrends befassen.

Während des „Green Shopping Weekend“ zwischen dem 23. und 25. Oktober bei STOP SHOP standen umweltfreundliche Produkte und alle Produkte im Mittelpunkt, die zu einer besseren Lebensqualität in einer gesunden Umwelt beitragen. Bekannte Mieter boten den Käufern eine Kombination aus Mode und ökologischen Standards durch natürliche Materialien, Holzspielzeuge ...

Neben diesen tollen Kampagnen und erschwinglichen Preisen gibt es auch nützliche Ratschläge - aus Mode, Sport und Ökologie sowie Ratschläge in Bezug auf Gesundheit. Verantwortung geht mit Ökologie einher, sodass alle Besucher der STOP SHOP-Einzelhandelsparks die Einkaufs- und Unterhaltungsfunktionen in einer sicheren Umgebung genießen können.

Obwohl die Coronavirus-Pandemie eine neue Realität gebracht und Veränderungen im Verhalten verursacht hat, hat sie das Leben, unsere Gewohnheiten und unser Vergnügen nicht gestoppt. Am letzten Wochenende dieses Monats, STOP SHOP, organisiert STOP SHOP zwischen dem 30. Oktober und dem 1. November das „Orange Shopping Weekend“. Es gibt bereits neue Kollektionen, und die Modemarken bewerben, was wir im Herbst und Winter tragen werden. Die meisten Marken haben hervorragende Rabatte für „Modetage in Orange“ gewährt.

Ein interessanter Wettbewerb findet auch in sozialen Netzwerken statt. Diejenigen, die einen kurzen Artikel und ein Foto aus ihrem Lieblings-STOP SHOP-Center darüber senden, warum „STOP SHOP mein Lieblingsort ist“ (auf Facebook), oder ein Foto mit einem Text über den „Coolen Oktober im STOP SHOP“ (auf Instagram) bis zum 30. Oktober nehmen sie an einem Preiswettbewerb für wertvolle Geschenke teil.

Die STOP SHOP-Einzelhandelsparks entsprechen allen Hygiene- und Sicherheitsstandards und den vorgeschriebenen Maßnahmen. Damit sich alle Besucher und Mitarbeiter beim Besuch der Geschäfte und beim Einkaufen sicher fühlen, sind Schutzmasken, persönlicher Abstand und Händedesinfektion beim Betreten des Geschäfts obligatorisch.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.