Quelle: eKapija | Dienstag, 27.10.2020.| 15:49
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Infrastruktur am Flughafen Belgrad Nikola Tesla besteht strengste Tests

(FotoBelgrade Airport)
Die Überprüfung der Betriebsbereitschaft der neuen Infrastrukturkapazitäten am Flughafen Nikola Tesla wurde erfolgreich durchgeführt.

Wir möchten daran erinnern, dass das Unternehmen Belgrade Airport im Rahmen der Vorarbeiten zur Modernisierung der Infrastruktur und zum Ausbau der Passagierkapazitäten einen neuen Warteraum für den Zugang zu abgelegenen Positionen mit insgesamt 130 Sitzplätzen im Erdgeschoss von Terminal A und zwei direkten Ausgängen zur Plattform errichtet hat.

- Der Warteraum ist vollständig an alle Passagierkategorien angepasst, und die Materialien, die Farbpalette und die Texturen entsprechen dem erkennbaren Vinci-Standard. Dies ist ein Beispiel für das zukünftige Erscheinungsbild des Innenraums des Flughafens. Einige Tage nach diesem Test werden die neuen Warteräume A7a und A7b betriebsbereit sein und ihre Nutzung wird von den Kapazitäten im Einklang mit der globalen Covid-19-Pandemie abhängen - so das Unternehmen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.