Quelle: List Zrenjanin | Freitag, 23.10.2020.| 11:59
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Israelis besitzen offiziell das Wasserwerk in Zrenjanin

Illustration (Fotordonar/shutterstock.com)
Im offiziellen Unternehmensregister der Republik Serbien (APR) wurde eine Änderung der Eigentümerstruktur bei der Trinkwasseraufbereitungsanlage in Zrenjanin verzeichnet. Am 11. August wurden nämlich 65% der Anteile an Fabrika vode doo (bis vor kurzem die Zilio-Gruppe) von der Firma Synertech an die Firma SAR doo Belgrade - Zemun übergeben, deren Direktoren sechs israelische Staatsbürger sind.

Unter ihnen ist Meir Avital, der Eigentümer der Avital-Gruppe, die seit 17 Jahren in Serbien und auf dem Balkan tätig ist.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.