Quelle: List Zrenjanin | Freitag, 23.10.2020.| 11:59
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Israelis besitzen offiziell das Wasserwerk in Zrenjanin

Illustration
Illustration (Fotordonar/shutterstock.com)
Im offiziellen Unternehmensregister der Republik Serbien (APR) wurde eine Änderung der Eigentümerstruktur bei der Trinkwasseraufbereitungsanlage in Zrenjanin verzeichnet. Am 11. August wurden nämlich 65% der Anteile an Fabrika vode doo (bis vor kurzem die Zilio-Gruppe) von der Firma Synertech an die Firma SAR doo Belgrade - Zemun übergeben, deren Direktoren sechs israelische Staatsbürger sind.

Unter ihnen ist Meir Avital, der Eigentümer der Avital-Gruppe, die seit 17 Jahren in Serbien und auf dem Balkan tätig ist.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER