Quelle: eKapija | Mittwoch, 21.10.2020.| 14:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Geschäftstreffen für Textilunternehmen - Textile Fashion Tech vom 2. bis 6. November

Illustration (FotoLittle Hand Creations/shutterstock.com)
Die Entwicklungsagentur Serbiens und das Enterprise Europe Network (EEN) laden interessierte Unternehmen der Textil- und Modebranche sowie Designer ein, sich für virtuelle Geschäftstreffen zu bewerben. Textile Fashion Tech findet vom 2. bis 6. November statt.

Hierbei handelt es sich um Online-Treffen zwischen Kunden und Lieferanten in der Textil- und Modebranche, die vom EEN-Konsortium in der Ukraine organisiert werden, während die serbische Entwicklungagentur Mitorganisator ist.

- Internationale Geschäftstreffen Textile Fashion Tech ermöglicht die Verbindung von Unternehmen und Designern, die Partner für die Produktion, den Vertrieb, die gemeinsame Entwicklung und Lieferung ihrer Produkte, Ideen und Aktivitäten in der Textil- und Modebranche suchen. Die Treffen sind eine hervorragende Grundlage für zukünftige Kooperationen und geschäftliche Synergien - so die Entwicklungsagentur auf ihrer Website.

Die Treffen richten sich an Produzenten der Textilindustrie, Händler, Großhändler, Handelsketten, Designer, Außenhandelsunternehmen, Vertreter von Modemedien und Vertreter von Branchenverbänden.

Bewerbung und Teilnahme sind kostenlos. Sie müssen sich lediglich registrieren, ein Profil erstellen und die Besprechungen im Voraus auswählen. Die Registrierung ist bis zum 2. November unter https://matchmaking-event-food-industry-and.b2match.io/ geöffnet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.