Quelle: eKapija | Montag, 12.10.2020.| 09:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neues Industriegebiet Srcanik wird in Gornji Milanovac gebaut - Mehr als 250.000 m2 neben der neuen Autobahn für Investoren

Illustration
Illustration (FotoChristian Lagerek/shutterstock.com)
Es ist geplant, in Gornji Milanovac an einem Standort zwischen Milanovac und Takovo ein weiteres Industriegebiet namens Srcanik zu errichten. Die Gemeinde hat eine frühzeitige öffentliche Überprüfung der Unterlagen zur Vorbereitung von Änderungen des detaillierten Bebauungsplans für das neue Gewerbegebiet in Klaticevo bekannt gegeben.

Wie gesagt, der für das neue Gewerbegebiet vorgesehene Raum ist landwirtschaftlich und völlig unbebaut. Die Entwicklung eines Gewerbegebiets in dieser Gegend wird durch eine gute Verkehrsanbindung, die derzeitige mangelnde Entwicklung, die Gewässernähe und den Kontakt mit dem grünen Waldgürtel unterstützt, was zu einer günstigen Organisation des Geschäftsbetriebs und zum Schutz der Umwelt vor mčglichen negativen Auswirkungen beiträgt Umwelt.

Die Position des neuen Gewerbegebiets in Kontakt mit der Straße, die Gornji Milanovac mit der künftigen Route der Autobahn nach Takovo verbindet, trägt zur einfachen Erreichbarkeit und Möglichkeit der Entwicklung von Produktionsaktivitäten in diesem Bereich bei.

Die Gesamtfläche des Plans beträgt 32,20 ha und er umfasst: eine Produktionszone für Unternehmen, eine Grünzone entlang der Verkehrswege, Verkehrsflächen und eine Zone mit Versorgungsfunktionen.

Innerhalb des Gewerbegebiets, das 256.838,47 m2 einnehmen soll, werden Baugrundstücke definiert, die konsolidiert oder aufgeteilt werden können, sodass die Mindestfläche einer Parzelle 1.000 m2 beträgt.

Gebietsplan
Gebietsplan (FotoOpština Gornji Milanovac/ Urbanprojekt)


Innerhalb der Bereiche mit diesem Zweck können Einrichtungen für Geschäfts-, Handels- und Serviceaktivitäten (kleine und mittlere Unternehmen, Dienstleistungen, Werkstätten, Lagereinrichtungen, Tankstellen), aber auch Produktionsanlagen und Einrichtungen für andere Aktivitäten gebaut werden, einschließlich: Geschäftsgebäude kleiner Unternehmen und mittlere Unternehmen, Produktionshandwerk, Lebensmittelindustrie, Textilindustrie, Lagerhäuser, Warenverteilungszentren, Servicezonen usw.

Auf den Baugrundstücken in der Nähe der Staatsstraße, die kleiner als die dahinter liegenden Parzellen sind, können Aktivitäten organisiert werden, die von der Nähe der Straße profitieren, wie z. B. Geschäfts-, Handels- und Dienstleistungseinrichtungen (kleine und mittlere Unternehmen, Werkstätten, Lagerhäuser, Tankstellen), aber auch Produktionsanlagen, Lagerhäuser usw., alles im Einklang mit den Bedürfnissen der Benutzer.

Der Planentwickler ist Urbanprojekt.

I. M.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER