Quelle: eKapija | Sonntag, 04.10.2020.| 15:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Markovic Vukotic Jovkovic Anwaltskanzlei Vertreter von Viber für Serbien

(FotoFlickr / Yuri Samoilov / https://yuri.samoilov.online/)
Der für Informationen von öffentlicher Bedeutung und den Schutz personenbezogener Daten zuständige Kommissar erhielt eine schriftliche Entscheidung des in Luxemburg ansässigen Unternehmens Viber Media S.a.r.l. am 1. Oktober 2020, wobei dieses Unternehmen seinen Vertreter für die Republik Serbien gemäß dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten ernennt.

Die Vertreter des Unternehmens für Serbien sind die Anwälte der Anwaltskanzlei Markovic Vukotic Jovkovic.

- In Übereinstimmung mit dem Gesetz kann dieser Vertreter zusammen mit Viber Media Sarl oder stattdessen vom Kommissar oder einer anderen Person in Bezug auf alle Fragen der Verarbeitung personenbezogener Daten angesprochen werden, um sicherzustellen, dass das Gesetz eingehalten wird mit - heißt es auf der Website des Kommissars.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.