Quelle: eKapija | Sonntag, 13.09.2020.| 15:40
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Japanische Nidec Corporation interessiert am Bau einer Fabrik im Industriegebiet Novi Sad - Mögliche Investition von bis zu 1 Milliarde USD

Illustration
Illustration (FotoCarole Castelli/shutterstock.com)
Die vom serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic angekündigte Ankunft des japanischen Unternehmens Nidec nach Novi Sad wurde vom Provinzpremier Igor Mirovic bestätigt. Er gab bekannt, dass der Hersteller von kleinen Elektromotoren eine Fabrik im Industriegebiet bei der Raffinerie bauen soll.

- Dank der Arbeit der Provinzregierung und der Entwicklungsagentur der Vojvodina sowie unserer ständigen Präsenz auf großen Investitionsmessen, werden wir bald ein japanisches Unternehmen in Novi Sad begrüßen - schrieb Mirovic auf seinem Instagram-Account.

Er fügte hinzu, dass der erste Kontakt auf der Messe in München hergestellt wurde und nach zweijährigen Verhandlungen ihre Ankunft bestätigt wurde.

- Sie sollen mehrere hundert Arbeitnehmer im Industriegebiet bei der Raffinerie in Novi Sad beschäftigen - sagte er.

Laut Worten des Bürgermeisters von Novi Sad, Milos Vucevic, wurde jedoch keine definitive Entscheidung bezüglich dieser Investition getroffen. Die Verhandlungen sind im Gange, und die japanische Delegation sollte nächste Woche in Serbien eintreffen.

- Nächste Woche sollte eine hochrangige Delegation aus Japan nach Belgrad und Novi Sad kommen. Novi Sad ist eine der potenziellen Städte in Europa, in die sie investieren möchten. Niemand in Serbien ist unsere Konkurrenz, aber es gibt andere Mitbewerber in Europa. Der Staat, die Provinz und die Stadt Novi Sad haben ein ernstes Angebot gemacht und garantieren, dass wir eine solche Investition sehen wollen. Der Wert der Investition kann zwischen einer halben und einer Milliarde Dollar liegen und diese Investition könnte mehrer tausend neue Arbeitspätze schaffen - berichten Medien über die Aussage des Bürgermeisters von Novi Sad, der bei dieser Gelegenheit die mögliche Ankunft einer weiteren Sparte des deutschen Unternehmens Continental ankündigte.

Die Nidec Corporation wurde 1973 in Japan gegründet und ist einer der weltweit wichtigsten Hersteller von kleinen Elektromotoren für Festplatten, Elektrogeräte und Autos.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER