Quelle: eKapija | Dienstag, 01.09.2020.| 11:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wiederaufbau des Parks vor dem Dom des Heiligen Sava beginnt - Fertigstellung im Jahr 2021.

(FotoGrad Beograd)
Der Wiederaufbau des Parks vor dem Dom des Heiligen Sava in Belgrad hat heute begonnen und die Arbeiten sollen, Ankündigungen der Behörden zufolge, im Laufe des nächsten Jahres abgeschlossen werden.

- Derzeit ist die erste Phase des Wiederaufbaus des Parks im Gange, bei der etwa 8.000 m2 des Kirchenhofbereichs mit Marmor höchster Qualität gepflastert werden. Wir gehen davon aus, dass die erste Phase Ende dieses Jahres, genauer gesagt in drei Monaten, fertig sein wird. Danach werden wir im nächsten Jahr mit der zweiten Phase beginnen, die den Wiederaufbau des Parks zum Boulevard umfasst, wo das Potenzial dieser Lösung für den Wiederaufbau des Parks und des Plateaus sichtbar werden soll. Dieser Teil wird aus einem großen bewaldeten Bereich bestehen, das zum Gebäude der Nationalbibliothek passt, und einem räumlichen Korridor im zentralen Teil, der es Passanten ermöglicht, den Dom des Heiligen Sava in seiner ganzen Größe vom Boulevard aus zu sehen. Erst dann wird man in der Lage sein, zu begreifen, was von Anfang an konzipiert wurde, die Möglichkeit, den bedeutenderen serbischen Dom vollständig zu sehen - sagt der Chefstadtplaner Marko Stojcic laut dem Portal Beoinfo.

Einer der Auftragnehmer ist der öffentliche Gärtnereibetrieb Zelenilo-Belgrad, und Stojcic dankte den Architekten und Professoren Branislav Mitrovic und Dejan Miljkovic, die das Konzeptdesign und die Projektunterlagen entwickelt haben.

- Es handelt sich um ein sehr gutes Architekturprojekt, das das Ambiente und die Sicht auf den Raum komplett verändern wird. Uns ist gelungen, eine große Anzahl von Bäumen einzuführen und ein räumliches Bereich für Gläubige und zukünftigen Veranstaltungen und Ereignisse zu schaffen, und sowie einen Teil für Wanderer zu bilden - sagte Stojčić.

Wir möchten an die früher Ankündigung erinnern, dass der Wiederaufbau des Parks vor dem Tempel der Heiligen Save 7,5 Mio. EUR kosten wird. Weitere Einzelheiten dazu finden Sie in einem separaten Artikel.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER