Quelle: Tanjug | Sonntag, 30.08.2020.| 20:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Slowenien streicht Serbien von der Roten Liste, Quarantäne ist weiterhin obligatorisch

Illustration
Illustration (FotoNetfalls Remy Musser/shutterstock.com)
Serbien steht ab Sonntag nicht mehr auf der roten Liste der Hochrisikoländer von Slowenien. Mit mehr als 40 mit Coronavirus angesteckten Personen pro 100.000 Einwohner wurde es auf die gelbe Liste verschoben.

Dies bedeutet, dass die Quarantäne für Reisende aus Serbien weiterhin obligatorisch ist, aber mit zahlreichen Ausnahmen, schreibt STA.

Kroatien bleibt auf der roten Liste, daher ist für die meisten Reisenden, die aus dem Land zurückkehren, weiterhin eine Quarantäne erforderlich.

Es gibt keine Änderungen an der grünen Liste von 19 Ländern, die als risikoarme Länder gelten, von denen sich die meisten in Europa befinden. Die Regierung traf diese Entscheidung, nachdem sie die epidemiologische Situation in den Ländern der EU, im Schengener Raum, dem Balkan und den italienischen Regionen bewertet hatte.

Eine Neubewertung der Verfahren im Zusammenhang mit Covid-19 an der Grenze und den Kontrollpunkten innerhalb des Landes wurde ebenfalls durchgeführt, wonach beschlossen wurde, dass die geltenden Vorschriften in Kraft bleiben.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER