Quelle: eKapija | Mittwoch, 26.08.2020.| 14:45
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Im Grenzgebiet zwischen Serbien und der Republika Srpska wird ein Industriegebiet errichtet.

Illustration
Illustration (FotoCarole Castelli/shutterstock.com)
Es wurde ein Plan für die Bildung eines gemeinsamen Industriegebiets im Grenzgebiet zwischen Serbien und Bosnien und Herzegowina erstellt, der heute nach dem Treffen der beiden Delegationen bekannt gegeben wurde.

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić kündigte an, dass das gemeinsame Industriegebiet zwischen den Städten und Gemeinden in Serbien und der Republika Srpska - Ljubovija und Bratunac, Mali Zvornik und Zvornik liegen sollte und dass man auch den Raum zwischen Sremska Raca, Dvorovi und Bijeljina in Betracht ziehen werde.

Außerdem werde unser Land mit der Republika Srpska beim Bau einer 17 Kilometer langen Autobahn von der Brücke über die Save an der Grenze nach Bijeljina zusammenarbeiten.

Ihm zufolge wurde bei diesem Treffen auch die Unterstützung junger Menschen in der landwirtschaftlichen Produktion, die sich auf 12.500 EUR belaufen würde, insbesondere für den Ausbau der Primärproduktions- und Verarbeitungskapazitäten erörtert.

Es wurden auch Meinungen über die Unterstützung kleiner Unternehmen ausgetauscht, die einen Zuschuss von 45% erhalten würden, der von der Republika Srpska und hauptsächlich Serbien mit einer Beteiligung von fünf Prozent gemeinsam bereitgestellt würde, während 50% durch Bankkredite bereitgestellt würden - sagte Vucic laut der Website der Regierung.

- Es ist wichtig, dass die vom Staat Serbien verwalteten und im Besitz befindlichen Unternehmen das Recht haben, an Ausschreibungen in Bosnien und Herzegowina teilzunehmen - sagte er.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER