Quelle: Beta | Dienstag, 25.08.2020.| 01:02
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Verband Biogas Srbija veröffentlicht einen Leitfaden für Investoren in Biogasanlagen

Illustration
Illustration (FotoLianeM/shutterstock.com)
Der Verband Biogas Srbija gab heute bekannt, einen "Leitfaden für Investoren" veröffentlicht zu haben, für alle, die am Bau von Biogasanlagen in Serbien interessiert sind.

Der Leitfaden wurde vom Verband Biogas Srbija mit Hilfe des Sektors für die Entwicklung von ländlichen Gegenden des Landwirtschaftsministeriums und der Partnerorganisation, Fachverband Biogas e.V., vorbereitet, heißt es in der Mitteilung.

Wie bereits erwähnt, basiert der Leitfaden auf den Erfahrungen der Mitglieder des Verbandes Biogas Srbija, einem Pionier der Biogasbranche, deren Anlagen seit vielen Jahren erfolgreich in Betrieb sind.

Es wird geschätzt, dass die Ratschläge und Richtlinien in diesem Leitfaden Investoren helfen werden, die sich noch nicht für eine Investition entschieden oder ein Geschäft mit Biogas in Serbien gegründet haben.

Der Hauptzweck des Leitfadens besteht darin, neue Investoren zu ermutigen, Investitionen in den Sektor zu fördern sowie Investoren zu unterstützen, die bereits beschlossen haben, in Biogas zu investieren.

Neben nützlichen Informationen weist der Leitfaden auch auf die häufigsten Fehler beim Bau der Anlage sowie auf die Schritte hin, die unternommen werden sollten, um sie zu vermeiden.

Neben praktischen Ratschlägen, wie viel Rohmaterial für den Betrieb der Anlage benötigt wird oder wie die geeignete Technologie ausgewählt wird, und Ratschlägen zum Bau und zur Verwaltung der Anlage enthält der Leitfaden auch Richtlinien für den richtigen Ansatz zur Selbstanalyse sowie Beispiele für Kraftwerke.

Alle Interessierten können den Leitfaden in der Webpräsentation des Verbandes Biogas Srbija www.biogas.org.rs. herunterladen.

Es wird auch angegeben, dass die der Biogas-Verband seinen Namen in Verband Biogas Srbija geändert hat, weil er zu einem Dachverband wurde und dem Namen dementsprechend die nationale Bezeichnung - Serbien - hinzugefügt wurde.

Es wird daran erinnert, dass der Biogas-Verband 2012 mit der Inbetriebnahme der ersten Biogasanlagen in Serbien gegründet wurde. In acht Jahren hat er sich zu einem repräsentativen Verband in der Biogasindustrie in Serbien entwickelt und zählt derzeit mehr als 50 Mitglieder, von denen viele Pioniere sind Biogasproduktion in diesem Bereich, heißt es in der Mitteilung.

Der Verband Biogas ist der erste und einzige Verband, der fast alle Betreiber von Biogasanlagen sowie Unternehmen, die Anlagen für Biogasanlagen herstellen, Beratungsunternehmen und Versicherungsunternehmen, Universitäten und damit fast alle im Biogassektor in Serbien tätigen Unternehmen sowie ähnliche Unternehmen aus Biogasanlagen im Ausland zusammenbringt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER