Quelle: eKapija | Sonntag, 23.08.2020.| 16:20
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Egis bereitet Vorentwurf für die dritte Linie der BG-U-Bahn vor - Plan zur Verbindung von Vozdovac und Neubelgrad

Illustration
Illustration (FotoJohnson76/shutterstock.com)
Das französische Unternehmen Egis, das das allgemeine Projekt und die vorläufige Machbarkeitsstudie für die U-Bahnlinien 1 und 2 in Belgrad erstellt hat, bereitet derzeit auch das vorläufige Projekt für die dritte U-Bahnlinie vor, sagte der stellvertretende Bürgermeister von Belgrad, Goran Vesic.

- Die dritte Linie ist nicht vollständig definiert, da der Vorentwurf gerade erst vorbereitet wird, aber sie sollte Vozdovac mit Neubelgrad verbinden - erklärte er, wie von Beoinfo berichtet.

Wir möchten an die frühere Ankündigung von Vesic erinnern, dass die dritte Linie den Stadtbezirk Vozdovac, den neuen Hauptbusbahnhof in Block 42, und den Bahnhof Neubelgrad über Prokop, Slavija und den Platz der Republik verbinden soll.

Gemäß dem allgemeinen Projekt und der vorläufigen Machbarkeitsstudie für die U-Bahnlinien 1 und 2 in Belgrad, die von der französischen Firma Egis erstellt wurde, wurden Strecken für die U-Bahnlinie 1 (Zeleznik-Mirijevo, 21,3 Kilometer lang, mit 23 Stationen) und der U-Bahnlinie 2 (Bahnhof Zemun-Mirjevo, 19,2 Kilometer lang, mit 20 Stationen) angenommen.

Der Bau der Belgrader U-Bahn soll, wie bereits angekündigt, Ende 2021 mit dem Bau des U-Bahn-Depots in Makis beginnen. Das künftige Depot sollte sich zwischen der Makis-Rangierstation und der Save-Hauptstraße befinden. Es soll Einrichtungen für die Wartung und Lagerung von Ersatzteilen und Ausrüstungen des U-Bahn-Systems enthalten.

Die Stadt Belgrad und die Belgrader Behörde für Landentwicklung haben das öffentliche Beschaffungsverfahren für die Vorbereitung des Landes eröffnet
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER