Quelle: eKapija+ | Freitag, 21.08.2020.| 11:40
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Marera Property Management erwirbt Bauunternehmen GP Nikolić - Neue Entwicklungsprojekte und Jobs in Kraljevo und Novi Sad

(FotoMarera Property Management)
Marera Property Management, die im Bereich Bau, Entwicklung und Verwaltung von Immobilien für gewerbliche und öffentliche Zwecke tätig ist, hat das Unternehmen GP Nikolic mit Sitz in Kraljevo übernommen, spezialisiert auf den Hochbau und mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Implementierung von Infrastruktur-, Industrie-, Wohn- und Mehrzweckanlagen.

Durch die Aufnahme des Hochbaus in das bestehende Dienstleistungsportfolio wird Marera Property Management seine Marktposition weiter stärken. Die Investition sieht die Eröffnung eines Ingenieurzentrums in Kraljevo, eines neuen Werks in Novi Sad, mehr als 40 neue Arbeitsplätze in beiden Städten und den Bau von rund 200.000 Quadratmetern in den nächsten fünf Jahre seitens der Firma GP Nikolić vor.

- Ich bin sehr stolz darauf, dass es uns auch in einem so herausfordernden Geschäftsjahr gelingt, das Leistungsspektrum zu erweitern und eine immer bessere Position auf dem Markt zu erreichen. Die Akquisition von GP Nikolić ermöglicht es uns, einen neuen Geschäftszweig namens Marera Construction zu eröffnen und auf Synergien mit einem renommierten Akteur auf dem heimischen Markt im Bereich des Hochbaus zu setzen. Zum ersten Mal werden wir unseren Kunden Dienstleistungen im Bereich der Planung und des Baus von Infrastruktureinrichtungen anbieten, und die Unterstützung von GP Nikolić wird für uns bei der Umsetzung anspruchsvollerer Projekte im Bereich gewerblicher Immobilien von großer Bedeutung sein - erklärte Bojan Ljubicic, Direktor von Marera Property Management.


Für GP Nikolić bringt die Fusion mit Marera Property Management die Fortsetzung des Geschäfts in noch größerem Umfang und finanzielle Unterstützung.

- Als Geschäftsleiterin und Nachfolgerin eines Familienunternehmens mit einer 30-jährigen Tradition glaube ich, dass wir unter der Schirmherrschaft eines größeren Systems ein neues, noch stabileres Geschäftskapitel beginnen, das uns die Möglichkeit gibt, erworbenes Wissen und Erfahrung für vielversprechende Projekte einzusetzen, die von Marera Property Management verwaltet werden, mit der garantierten Erweiterung von räumlciehn Kapazitäten und Humanressourcen. Auf diese Weise bleibt unsere Familienunternehmensorganisation ein wesentlicher Bestandteil eines wachsenden Unternehmensorganismus und trägt zu dessen schnellerer Entwicklung bei - sagte Nina Nikolic, Generaldirektorin des Bauunternehmens GP Nikolic.

Marera Property Management ist verantwortlich für die Entwicklung, Verwaltung und Wartung von mehr als 400.000 Quadratmetern gewerblichen und öffentlichen Raums in den am weitesten entwickelten städtischen Einheiten in Serbien. Nach der Übernahme von GP Nikolić werden bei Marera Property Management fast 700 Mitarbeiter beschäftigt sein.

GP Nikolić ist ein 1991 in Kraljevo gegründetes Familienunternehmen mit über 250 erfolgreich umgesetzten Projekten im Bereich Tragwerksplanung und mehr als 100 Mitarbeitern.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.