Quelle: eKapija | Mittwoch, 12.08.2020.| 15:53
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

NBS: Inflation bewegt sich wie erwartet

(FotoToskanaINC/shutterstock.com)
Laut SORS-Daten bewegte sich die Jahresinflation weiterhin im Einklang mit den Erwartungen von NBS und lag im Juli bei 2%, so die Zentralbank auf ihrer Website.

Monatlich stiegen die Verbraucherpreise im Juli um 0,2%, was die Preise für Erdölprodukte und Reisepakete sowie die Anpassung der Zigarettenpreise widerspiegelte. Saisonal niedrigere Gemüsepreise wirkten in die entgegengesetzte Richtung.

Die Kerninflation (VPI ohne die Preise für Lebensmittel, Energie, Alkohol und Zigaretten) blieb mit 1,7% im Juli im Juli stabil.

Eine eingehende Analyse der Faktoren, die hinter den Inflationsbewegungen stehen, und die neuesten NBS-Prognosen werden im neuen Inflationsbericht vorgestellt, der am 19. August veröffentlicht wird.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER