Quelle: Tanjug | Freitag, 31.07.2020.| 10:57
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Programm "Mein erstes Gehalt" beginnt Mitte August, Jobs im Oktober

Illustration (FotoAdam Gregor/shutterstock.com)
Die Anmeldung von Arbeitgebern und jungen Arbeitssuchenden im Rahmen des Programms „Mein erstes Gehalt“ beginnt Mitte August, und die teilweise vom Staat finanzierte Arbeit soll im Oktober beginnen, sagte die serbische Finanzministerin Sinisa Mali gegenüber Tanjug.

Die Beschäftigung von 10.000 jungen Menschen für jeweils neun Monate wird vom Staat mit 20.000 RSD pro Monat für Personen mit Hochschulabschluss und 24.000 RSD für Personen mit Universitätsabschluss unterstützt.

- Dies ist der richtige Weg für den Staat, einen Beitrag zu leisten und den größten Teil der Last des ersten Gehalts für diese jungen Menschen zu übernehmen. Es ist auch eine Möglichkeit für sie, ihren ersten Job und ihr erstes Gehalt zu bekommen. Wir regen damit die Beschäftigung der Jungen an - sagte Mali.
Während des Wettbewerbs werden Unternehmen berichten, wie viel Arbeitskräfte sie benötigen, und Studenten und Absolventen werden sich für die Jobs bewerben. Dies wird eine Liste derjenigen bilden, die an dem Programm teilnehmen möchten, für das allein in diesem Jahr 2 Mrd. RSD bereitgestellt werden.

Mali fügt hinzu, dass davon ausgegangen wird, dass die jungen Arbeitnehmer nach neun Gehältern entweder bei ihren Arbeitgebern bleiben oder ihre neu erworbenen Erfahrungen nutzen, um leichter einen anderen Arbeitsplatz zu finden.

Im Rahmen des Programms „Mein erstes Gehalt“ wird der Rest des Geldes für die Gehälter der auf diese Weise beschäftigten jungen Menschen von den Arbeitgebern bereitgestellt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.