Quelle: Dnevnik | Sonntag, 26.07.2020.| 22:09
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Barry Callebaut gibt Investition in Novi Sad trotz Krise nicht auf - Bau einer Schokoladenfabrik auf dem besten Weg

Illustration (FotoAfrica Studio/shutterstock.com)
Der Komplex der zukünftigen Schokoladenfabrik des belgisch-schweizerischen Unternehmens Barry Callebaut wird entlang der regionalen Straße M-7 in Richtung Zrenjanin gebaut.

Wie Dnevnik schreibt, wird an der Zrenjanin-Straße eine Fabrik im Wert von 50 Millionen Euro gebaut. Es sollte 100 Arbeiter beschäftigen und 50.000 Tonnen Schokolade pro Jahr auf den regionalen Markt liefern. Es wurde angekündigt, dass die Fabrik Anfang 2021 fertiggestellt sein wird.

Es wurde auch angekündigt, dass die Gehälter im Unternehmen für Ingenieure und Technologen im europäischen Durchschnitt und für andere normale Arbeitnehmer weit über dem serbischen Durchschnitt liegen werden. Auf demselben Grundstück wird es eine Schokoladenakademie geben, was noch mehr Arbeitsplätze für die lokale Bevölkerung und das intensivere Engagement der örtlichen Fakultäten und der Universität Novi Sad garantiert.

Wir möchten daran erinnern, dass der Bau der Fabrik im März 2020 begonnen hat.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.