Quelle: B92 | Donnerstag, 23.07.2020.| 11:55
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vermeiden Sie Ausgaben nach der Pandemie - So sparen Sie Geld nach Coronavirus

(Fotorangizzz/shutterstock.com)
Die Coronavirus-Pandemie hat viele Haushalte finanziell geschädigt, aber auch einigen Menschen beigebracht, Geld zu sparen.

Als die Menschen anfingen, sich weniger zu bewegen, gaben sie auch weniger aus, was ihnen half, Geld zu sparen.

Finanzberaterin Lacey Langford weist darauf hin, dass es jetzt an der Zeit ist, zu lernen, wie wir mit unseren Finanzen umgehen, und dass wir dies auch dann tun sollten, wenn die Pandemie endet.

Lassen Sie das Sparen zu einem festen Bestandteil Ihres Lebens werden

Wenn Sie Ihr Leben während der Pandemie so organisiert haben, dass sie teure Mittag- und Abendessen in Restaurants übersprungen und Einkäufe und Reisen auf ein Minimum reduziert haben, warum nicht weiter so leben? „Wenn Sie Ihr Leben so angepasst haben, dass Sie Geld sparen und mit dem Verlauf der Dinge zufrieden sind, betrachten Sie es als eine Änderung des Lebensstils“, betont Langford.

Analysieren Sie Ihre Kosten und versuchen Sie, zwischen den notwendigen und den weniger wichtigen zu unterscheiden. Schreiben Sie auf, wie viel Sie für die Miete oder die Hypothek und für Versorgungsleistungen ausgeben, und stellen Sie dann die Dinge daneben, die keine existenziellen Kosten sind. Vergleichen Sie diese Kosten und sehen Sie, wie viel Sie in diesen wenigen Monaten gespart haben, indem Sie Ausgaben für weniger wichtige Dinge vermeiden.

Erstellen Sie einen Sparplan

Sparen Sie Geld mit dem Ziel, gute Spargewohnheiten zu pflegen. Wenn es keinen Sinn macht zu sparen, können Sie leichter Geld ausgeben. Wenn es ein Ziel gibt, werden Sie mehrmals nachdenken, bevor Sie Ihr Geld ausgeben.

Vermeiden Sie die Mentalität „Ich verdiene es“

Versuchen Sie zu vermeiden, die Mentalität „Ich verdiene es“ anzunehmen, nachdem Sie monatelang alles gespart haben, auch bei kleinen Freuden. Wenn die Einkaufszentren wieder geöffnet werden, werden viele ihre Stimmung verbessern wollen, was sie in Gefahr bringt, mehr auszugeben, als sie sich leisten können.

Um Ausgaben nach der Pandemie zu vermeiden, schlägt Langford vor, Ihr Budget detailliert zu definieren und genaue Beträge für Kleidung, Schuhe, Restaurants und andere Dinge anzugeben. Überschreiten Sie nicht das festgelegte Limit.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.