Quelle: Radio 021 | Dienstag, 30.06.2020.| 11:42
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbien und Montenegro auf der Liste der Länder, deren Bürger ab dem 1. Juli in die EU einreisen dürfen

Illustration
Illustration (FotoEvgeny Bakharev/shutterstock.com)
Die Europäische Union veröffentlichte die Liste von 14 Ländern, deren Bürgern ab dem 1. Juli die Einreise in die EU trotz der Coronavirus-Pandemie ohne Einschränkungen erlaubt wird. Serbien und Montenegro sind unter diesen Ländern, Bosnien und Herzegowina jedoch nicht.

BBC berichtet, dass die EU-Länder wollen die Corona-bedingten Einreisebeschränkungen für Bürger der USA, von Brasilien und China sowie vieler weiterer Drittstaaten vorerst beibehalten.


Die EU ist aber, laut BBC, bereit, chinesische Staatsbürger in die Liste aufzunehmen, wenn die chinesische Regierung ein gegenseitiges Reiseabkommen für Unionsbürger anbietet.
Auf der Liste sind derzeit Algerien, Australien, Kanada, Georgien, Japan, Montenegro, Marokko, Neuseeland, Ruanda, Serbien, Südkorea, Thailand, Tunesien und Uruguay.

Die britische Nachrichtenagentur betont, dass die Liste wahrscheinlich aktualisiert wird.


Die Grenzkontrollen für EU-Bürger wurden innerhalb der Gemeinschaft aufgehoben, und die Regeln für britische Reisende wurden von den Brexit-Verhandlungen getrennt.

Britische Staatsbürger werden bis zum Ende der am 31. Dezember endenden Übergangsfrist weiterhin wie EU-Bürger behandelt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER