Quelle: eKapija | Mittwoch, 24.06.2020.| 15:22
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Air Serbia wird ab dem 1. Juli die Flüge nach Italien wieder aufnehmen

(FotoTeodora Brnjoš)
Am 1. Juli nimmt Air Serbia mit dem Flug Belgrad - Mailand den Flugverkehr zu seinen bisherigen Zielen in Italien wieder auf.

Flüge nach Rom werden am 2. Juli eingerichtet, während Venedig einen Tag später wieder auf dem Flugplan der serbischen nationalen Fluggesellschaft steht, heißt es in der Ankündigung.

Air Serbia wird jeden Tag nach Mailand und Rom fliegen, während dreimal pro Woche Flüge nach Venedig durchzuführen sind, wobei die Häufigkeit schrittweise zunehmen soll.

Air Serbia wird die erste Fluggesellschaft sein, die Flüge zwischen Serbien und Italien wieder aufnimmt, sobald alle Beschränkungen aufgehoben sind.

- Wir freuen uns, die Flugverbindung mit Italien wiederherzustellen, das traditionell einen der wichtigsten Märkte für Serbien darstellt. Die beiden Länder sind durch zahlreiche Faktoren wie starke wirtschaftliche Zusammenarbeit, Tourismus, Diaspora und Handel miteinander verbunden - sagte Duncan Naismith, CEO von Air Serbia.

Wenn der Flugplan seine volle Kapazität erreicht hat, wird die nationale Fluggesellschaft eine gute Netzwerkverbindung von Italien über Belgrad nach Bukarest, Dubrovnik, Istanbul, Kiew, Larnaca, Podgorica, Sarajevo, Skopje, Sofia, Split, Tel Aviv, Tivat und anderen Städten anbieten, fügte er hinzu. se.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER