Quelle: eKapija | Mittwoch, 24.06.2020.| 15:38
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Zlatar Spa zum dritten Mal zum Verkauf gestellt - Startpreis 2,3 Mio. EUR

Illustration
Illustration (Fotoevant/shutterstock.com )
Die Vermögensverwaltung der Republik Serbien und die Renten- und Invalidenversicherungsfonds PIO haben eine Anzeige für den Verkauf des seit Jahren nicht mehr betriebenen Zlatar-Spas in Nova Varos angekündigt.

Dies ist der dritte Verkaufsversuch für diesen Spa-Komplex, der aus einer Einrichtung zur Vorbeugung, Behandlung und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit einer Fläche von 12.298 m2 sowie neun weiteren Geschäftsräumen im Bereich Gesundheit mit einer Fläche von 260 bis 3.120 m2 besteht.

Die genannten Immobilien befinden sich im Besitz des Pensions- und Invalidenversicherungsfonds genauso wie weitere 9 Katasterparzellen, die im Paket zum Verkauf angeboten werde. Die größte davon hat eine Fläche von 2,6 Hektar.

Der Startpreis des Komplexes beträgt 2,3 Mio. EUR. Als das Spa im Oktober letzten Jahres zum ersten Mal zum Verkauf angeboten wurde, lag der Preis bei 3,9 Mio. EUR und beim zweiten Verkaufsversuch zum Jahresende bei 3,1 Mio. EUR.

In der Anzeige wird darauf hingewiesen, dass der Komplex durch die Sammlung von Angeboten verkauft wird, die bis spätestens 9. Juli 2020 eingereicht werden.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.