Quelle: bankar.me | Dienstag, 23.06.2020.| 10:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Webplattform mit Informationen über Länder und ihre Reisebeschränkungen während der Pandemie gestartet

Illustration (FotoKikalishvili Mamuka/shutterstock.com)
Die Europäische Kommission hat eine Website eingerichtet, auf der Touristen alle relevanten Informationen zu Reisen und Tourismus in der gesamten EU erhalten. Insbesondere, welche Länder aufgrund der Pandemie strengere Einreisebeschränkungen auferlegen und welche Grenzen leichter zu überschreiten sind.

Neue Website und Anwendung heißt Re-Open EU. Ihr Ziel ist es, Touristen Informationen über das Ziel ihrer Wahl zu liefern. Die Informationen beziehen sich auf die Bedingungen für die Einreise in ein bestimmtes europäisches Land und darauf, ob dort die Möglichkeit besteht, Quarantänemaßnahmen wieder einzuführen. Die Daten werden alle 24 Stunden aktualisiert und sind in 24 Sprachen einschließlich Kroatisch verfügbar.

Wenn der Benutzer ein Ziel auswählt und auf "Los" klickt, listet die Website alle relevanten Informationen zu diesem Ziel auf.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.