Quelle: eKapija | Dienstag, 16.06.2020.| 15:16
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Moratoriumszeitraum endet, keine weitere Verlängerung der Kreditrückzahlungspause angekündigt - Sehen Sie sich die Zinserhöhung an

Illustration
Illustration (FotoJat036/shutterstock.com )
Das Moratorium für die Rückzahlung von Krediten endet im Juni dieses Jahres, und wie der Verband serbischer Banken gegenüber eKapija erklärte, gab es bisher keine Anzeichen dafür, dass diese dreimonatige Pause verlängert wird.

Die Möglichkeit, die Rückzahlung von Verpflichtungen gegenüber Banken vorübergehend einzustellen, erwies sich bei den Bürgern Serbiens als sehr beliebt, und dies gilt auch für Unternehmen. Insgesamt 94% der Bürger mit Schulden gegenüber Banken entschieden sich für das Moratorium, während weniger als 6% ausdrücklich darum baten, ihre Schulden weiterhin zurückzuzahlen, gab der Verband der serbischen Banken heute bekannt.

- Unternehmen reagierten sehr ähnlich. Insgesamt 92,9% von ihnen entschieden sich für das Moratorium, und 7,1% sagten, dass sie ihre Verpflichtungen weiterhin erfüllen wollten. Die Unternehmen, die beschlossen haben, ihre Schulden gegenüber Banken weiter zurückzuzahlen, sind größere Unternehmen, sodass sie rund 30% der gesamten Unternehmensschulden ausmachen - wie Vladimir Vasic, der Generalsekretär der serbischen Bankenvereinigung, bereits sagte.

Zinserhöhung

Bei einem Wohnungsbaudarlehen von 50.000 EUR mit einer Rückzahlungsfrist von 20 Jahren (240 Monaten) verlängert sich die Rückzahlungsfrist um weitere drei Monate (240 + 3 Monate), und die Differenz des monatlichen Zinssatzes beträgt 3,82 Euro. Eine Rate von 284,02 Euro beträgt 287,84 Euro.

Für Bargeldkredite hat die Nationalbank von Serbien ein repräsentatives Beispiel für einen Dinar-Bargeldkredit in Höhe von 500.000 RSD im dritten Jahr der Rückzahlung gegeben. Nach den drei Monaten des Moratoriums wird der Zinssatz bis zum Ende des Rückzahlungszeitraums um 310,95 Dinar höher sein. Bei einem Zinssatz von 9,82% betrug die Rate vor dem Moratorium 8.320 Dinar und nach der Pause 8.631 Dinar.

Wir möchten daran erinnern, dass die Nationalbank von Serbien im März ein Moratorium für die Rückzahlung von Krediten eingeführt hat. Die Kunden, die sich dafür entschieden hatten, waren 90 Tage lang nicht verpflichtet, ihre Schulden zurückzuzahlen, und die Option stand Unternehmen, Unternehmen und Bürgern mit Wohnungs-, Verbraucher- und Bargeldkrediten, Kreditkarten und Girokontokrediten zur Verfügung.

I. M.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.