Quelle: eKapija | Sonntag, 07.06.2020.| 19:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbien und China unterzeichnen Memorandum über Weltraumtechnologien - Gemeinsamer Bau von Satellitensystemen geplant

Illustration (FotoYouTube/screenshot)
Der für Innovation und technologische Entwicklung zuständige Minister ohne Portfolio Nenad Popovic und der Administrator der Nationalen Weltraumverwaltung der Volksrepublik China, Zhang Kejian, unterzeichneten während einer Videokonferenz am Freitag, dem 5. Juni, ein Memorandum über die Zusammenarbeit im Bereich Innovation in die Erforschung und Nutzung des Raums für friedliche Zwecke.

Das Memorandum sieht die Verbesserung der bilateralen Zusammenarbeit zwischen Serbien und China bei der Entwicklung und Nutzung von Weltraumtechnologien, Satellitensystemen und dem Erdbeobachtungssystem mit Anwendungen in den Bereichen intelligente Landwirtschaft, Telekommunikation, Ökosysteme, Fernerkundungssysteme und Geolokalisierung vor.

Popovic erklärte, dass die Partner aus China bereit seien, ihr gesamtes Wissen und ihre Erfahrung auf dem Gebiet der Entwicklung und Anwendung von Weltraumtechnologien Serbien zur Verfügung zu stellen, so die Regierung in einer Pressemitteilung.

Zhang Kejian betonte, Serbien habe hervorragende Ingenieure und äußerte die Hoffnung, dass eine große Anzahl serbischer Wissenschaftler an den gemeinsamen Projekten Chinas und Serbiens in diesem Bereich teilnehmen werde.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.