Quelle: Insajder | Dienstag, 02.06.2020.| 14:49
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ausschreibung für Designer des Nationalstadions abgesagt?

(FotoUrbanistički zavod Beograda)
Die Ausschreibung für die Erstellung der Unterlagen für die Gestaltung des neuen nationalen Fußballstadions in Serbien wurde abgesagt, teilte das UNDP-Büro, das die Ausschreibung durchführen sollte, laut dem Portal Insajder mit.

Sie sagen, die Regierung Serbiens habe ihnen mitgeteilt, dass sie aufgrund der COVID-19-Krise derzeit keine neuen finanziellen Verpflichtungen eingehen könne, weshalb die Ausschreibung abgesagt worden sei.

Am 25. Oktober 2019 forderte das Büro des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen (UNDP) für die Regierung Serbiens Angebote zur Erstellung der technischen Dokumentation für den Bau eines neuen nationalen Fußballstadions an.

Zuvor hatte die Regierung im Juni eine Arbeitsgruppe zur Überwachung der Realisierung des Projekts „Der Bau des Nationalen Fußballstadions mit Nebenmerkmalen“ gebildet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.