Quelle: Novosti | Donnerstag, 28.01.2010.| 14:32
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Kultur als Brücke zur Zukunft - Realisierung des Projeks "Donaufestung"

(Festung Smederevo)

Im Rahmen eines regionalen UNESCO-Programms zur Bewahrung des Kulturerbes in Südosteuropa namens "Kulturerbe - Brücke zur gemeinsamen Zukunft" startete das serbische Kultusministerium das Projekt "Donaufestung". Durch Verbindung der Gemeinden an der Donau - Bač, Novi Sad, Belgrad, Smederevo, Golubac, Veliko Gradište und Kladovo will das Pilotprogramm auf ihre kulturelle Einheit hinweisen. In erwähnten Städten befinden sich die schönsten und repräsentativsten Festungen an der Donau.

Das Projekt besteht aus drei Segmenten. Für die erste Phase sind Workshops und Konferenzen zum Tehma "Festungen an der Donau - Möglichkeiten und Herausforderungen" geplant. In der zweiten Phase will man die Bewußtsein der Stadtbewohner für den Wert und die Bedeutung ihres Kulturerbes stärken und in der dritten Phase eine Internetpräsentation erstellen.

Im Rahmen eines Trainingsprogramms wurden zwei Workshops in Novi Sad und Bač veranstaltet und ähnliche zwei in Smederevo und Belgrad anberaumt.

"Kulturerbe - Brücke zur gemeinsamen Zukunft" ist eine internationale Initiative, koordiniert von UNESCO und unterstützt von der italienische Regierung, mit dem Ziel, die regionale Zusammenarbeit an der Bewahrung und Promotion des südosteuropäischen Kulturerbes zu stärken. Man geht davon aus, dass das Kulturerbe als ein gemeinsamer Wert begriffen werded soll, als Brücke zwischen Gemeinschaften und Kulturen, zwischen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, als Brücke, die eine gute Grundlage für die konstruktive Zusammenarbeit und weitere Stärkung des interkulturellen Dialogs, der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung und Stabilisierung der Region bildet

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER