Quelle: eKapija | Freitag, 29.05.2020.| 12:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wie wird der Sommerurlaub in diesem Jahr aussehen? - Neue Regeln in Hotels, Wellnesscentern und Pools

Illustration (Fotosirirak kaewgorn/shutterstock.com )
In den letzten Tagen werden dank einer Verbesserung der epidemiologischen Situation immer mehr Grenzen geöffnet, die Menschen reisen mehr und der Tourismus kommt wieder auf die Beine. Einige Hotels wurden bereits mit verstärkten Desinfektionsmaßnahmen eröffnet, und das serbische Institut für öffentliche Gesundheit „Dr. Milan Jovanovic Batut“ hat Empfehlungen für den Betrieb von Hotels, Pools und Spa-Zentren herausgegeben.

Bei Hotels sind Desinfektionsbarrieren an allen Eingängen obligatorisch. Außerdem sollten vor jedem Aufzug oder kleineren Raum Benachrichtigungen über die maximal zulässige Anzahl von Personen angezeigt werden, damit das Maß für die persönliche Entfernung eingehalten werden kann. Wenn es um Mitglieder einer einzelnen Familie oder um Gäste in derselben Wohneinheit geht, kann es je nach Größe des Aufzugs zulässig sein, die Anzahl der Personen zu erhöhen. Kontaktlose Dosierspender mit Desinfektionsmitteln auf Basis von 70% Alkohol sollten vor Aufzügen installiert werden.

Jedem, der im Hotel bleibt, Mitarbeitern und Gästen wird empfohlen, Schutzmasken zu tragen, während den Mitarbeitern auch das Tragen von Handschuhen empfohlen wird.

Die Zimmerreinigung sollte in Übereinstimmung mit den bestehenden Verfahren durchgeführt werden, wobei die Möglichkeit einer Anpassung in Absprache mit den Gästen besteht. Alle Oberflächen, die häufig berührt werden (Nachttische, Tische, Stühle, Telefone, Fernbedienungen, Türgriffe, Schalter usw.) und insbesondere die Badezimmer, müssen nach dem Auschecken der Gäste und vor dem Einchecken neuer Personen gründlich gereinigt werden. Gebrauchte Bettwäsche muss verwendet werden in speziellen Beuteln verpackt sein, und es sollte besonders darauf geachtet werden, dass sie sich nicht mit sauberen Laken/Handtüchern vermischen, insbesondere wenn keine separaten Wagen für saubere und schmutzige Wäsche vorhanden sind.

Wenn es um den Betrieb von Hotelrestaurants geht, wird nicht empfohlen, Speisen über Buffets zu servieren.

Hotels wird empfohlen, die Zimmer regelmäßig ausschließlich durch Öffnen der Fenster zu lüften, ohne dass Lüftungs- oder Klimaanlagen zentraler geschlossener Art verwendet werden.

Entfernung entscheidend in Pools und Spa-Zentren

Da Masken in Pools und Spa-Zonen schnell nass werden und ihre Schutzeigenschaften schnell verlieren, ist es besonders wichtig, den empfohlenen Abstand von zwei Metern einzuhalten. Mitarbeitern, die bereits vor der Epidemie Arbeiten ausgeführt haben, für die Handschuhe erforderlich waren, wird empfohlen, diese weiterhin zu verwenden.

Die Anzahl der Personen in einem Pool, der Bereich um den Pool oder eine Spa-Zone wird berechnet, um die Einhaltung des empfohlenen Abstands zu ermöglichen.

Das Duschen vor dem Betreten und nach dem Verlassen des Pools ist obligatorisch, ebenso wie die Verwendung der installierten Desinfektionsbarrieren vor dem Betreten des Pools. Benutzer müssen auch Mützen tragen.

Es wird empfohlen, dass Cafeterias und ähnliche Räume, in denen Wasser, Säfte oder Speisen serviert werden und die sich in einer Spa-Zone oder in der Nähe eines Pools befinden, bis auf weiteres nicht funktionieren.

Die Verwendung von Nasssaunen wird ebenfalls nicht empfohlen, während Trockensaunen (z. B. vom finnischen Typ) verwendet werden können.

I. M.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.