Quelle: Promo | Donnerstag, 28.05.2020.| 14:37
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Einkaufszentrum Promenada Novi Sad wiedereröffnet für Besucher

(FotoDušan Jocić)
Am Freitag, den 22. Mai, wurde das Einkaufszentrum Promenada gemäß dem Gesetz und der Genehmigungsnummer ROP-NSD-1589-IUP-30/2020 sowie mit zusätzlichen vom Krisenstab empfohlenen Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 wiedereröffnet. Das Einkaufszentrum Promenada Novi Sad ist täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet.

In Übereinstimmung mit allen Gesetzen und Vorschriften wurde kürzlich der Prozess der technischen Abnahme des Einkaufszentrums Promenada abgeschlossen, wobei alle Anforderungen der relevanten Institutionen erfüllt wurden. Parallel dazu wurden bestimmte vorbeugende Maßnahmen umgesetzt, zu denen erhöhte Hygienestandards und Änderungen der Funktionsweise bestimmter Systeme im Einkaufszentrum gehören. Die Hygienemaßnahmen umfassen die mehrmals tägliche Desinfektion aller Oberflächen sowie eine intensivere Reinigung und Desinfektion bestimmter Teile der Einkaufszentren, die den ganzen Tag über mehr Besucher sehen, wie Rolltreppen, Bänke, Toiletten, Aufzüge und die Umgebung Das Restaurant, die Cafés usw. Außerdem wurden an wichtigen Stellen im Einkaufszentrum Bänder zur Aufrechterhaltung des persönlichen Abstands angebracht, während an Orten in der Nähe des Restaurants, der Toiletten und anderer wichtiger Orte Händedesinfektionsgeräte installiert wurden. Das Belüftungssystem wurde ebenfalls geändert, um ständig frische Luft in das Einkaufszentrum zu pumpen.

Zusätzlich zu diesen Maßnahmen appelliert das Einkaufszentrum Promenada an alle Bürger, Besucher des Einkaufszentrums, diese allgemeinen Empfehlungen einzuhalten:


- Tragen Sie beim Besuch des Einkaufszentrums Masken und Handschuhe, halten Sie einen Abstand von mindestens 2 Metern ein und benutzen Sie die rechten Fahrspuren in den Gängen und auf Treppen.

- Verwenden Sie Rolltreppen anstelle von Aufzügen. Beachten Sie bei der Benutzung eines Aufzugs die Benachrichtigung über die empfohlene Anzahl von Personen im Aufzug.

- Halten Sie die Händehygiene ständig aufrecht, indem Sie sie in der Mitte waschen oder ein Desinfektionsmittel verwenden. Vermeiden Sie unnötigen Kontakt und Berührungen des Gesichts.

- Halten Sie sich an die empfohlene Anzahl von Personen in Geschäften und Toiletten, warten Sie, bis Sie an der Reihe sind, und lassen Sie die Personen durch, die sie benötigen.

- Verwenden Sie bei der Bezahlung von Waren oder Dienstleistungen nach Möglichkeit die Möglichkeit der kontaktlosen Zahlung per Karte.

- Gebrauchte Masken, Handschuhe und andere persönliche Schutzausrüstung sollten in gekennzeichneten Körben entsorgt werden, die sich im Einkaufszentrum befinden.

Falls von den zuständigen Diensten und Institutionen zusätzliche Empfehlungen, Richtlinien oder Maßnahmen in Bezug auf das Verhalten innerhalb des Einkaufszentrums herausgegeben werden, werden diese auf der offiziellen Website des Einkaufszentrums Promenada bekannt gegeben und im Zentrum gut sichtbar angezeigt. Das Einkaufszentrum appelliert an die Besucher, diese Empfehlungen zu ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit anderer einzuhalten.

Nach der Aufhebung des Ausnahmezustands in der Republik Serbien ist es auch möglich geworden, die Auswirkungen der geltenden Beschränkungsmaßnahmen und ihren Einfluss auf die Mieter umfassend zu untersuchen. In Übereinstimmung mit den Schlussfolgerungen und auf Initiative des Bürgermeisters von Novi Sad wurde die Entscheidung über wesentliche Ausnahmen für den Zeitraum vom 21. März bis 22. Mai 2020 getroffen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.