Quelle: eKapija | Dienstag, 28.04.2020.| 12:33
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Zrenjanin erhält eine weitere Chemiefabrik - Chinesische Green Miles-Chemikalien bauen Anlage zur Herstellung von Tributylphosphat

Illustration
Illustration (FotoTRAIMAK/shutterstock.com)
Zrenjanin könnte bald eine weitere Fabrik für chemische Produkte bekommen. Die Stadt Zrenjanin hat eine öffentliche Präsentation des städtebaulichen Projekts für den Standort bekannt gegeben, an dem eine Fabrik zur Herstellung von Tributylphosphat des chinesischen Investors Green Miles Chemicals Novi Sad zu bauen ist.

Die Fabrik wird sich auf einer Fläche von 2 Hektar im südöstlichen Industriegebiet befinden.

Es wird aus drei Produktionslinien mit einer Kapazität von jeweils 2.000 Tonnen pro Jahr mit allen erforderlichen Strukturen und Anlagen bestehen.

Die geplante Kapazität der Fabrik beträgt 6.000 Tonnen pro Jahr.

Wie in der Dokumentation erwähnt, wurde das Hauptprojekt für die TBP-Fabrik vom chinesischen Institut Tianjin Green-Chem-Engineering Chemical Technology Company Limited vorbereitet, das auch die Produktionstechnologie entwarf.

Diese Technologie wurde bereits in einer TBP-Fabrik in China eingesetzt.

Die Hauptprodukte der Fabrik werden Tributylphosphat und Triisobutylphsophat sein, und die Nebenprodukte sind Dimethylamin und Chlorbutan.

Tributylphosphat wird hauptsächlich als Bestandteil von Hydraulik- und Bremsflüssigkeiten in der Luftfahrtindustrie verwendet.


Neben Produktions-, Lager- und Nebenanlagen sollte die Fabrik auch einen Verwaltungsbereich mit Büroräumen und einem Parkplatz haben.


Interne Verkehrswege, ein atmosphärischer Abwasserkanal, ein Feuerreservoir, eine Substitutions- sowie eine Gas- und Elektrokommunikationsinfrastruktur werden ebenfalls gebaut.

Das vom Architekturbüro Nuova aus Zrenjanin ausgearbeitete städtebauliche Projekt sieht rund 40% der Grünflächen auf dem Grundstück vor.

Der chinesische Investor kaufte das Paket Mitte 2019 von der Stadt.

B. P.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER