Quelle: eKapija | Dienstag, 17.03.2020.| 09:48
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Dem Bau der Gondelbahn Sarajevo-Jahorina einen Schritt näher

(Fotosuperjoseph/shutterstock)
Die Gemeinde Istocna Ilidza hat eine Entscheidung über die Zuweisung von 5,5 Hektar Bauland in Pavlovac für den Bau der ersten Station eines Gondelsystems getroffen.

Die Entscheidung über den Verkauf von 12 Hektar Land am Standort Pavlovac durch eine Auktion wurde nicht getroffen, teilte die Gemeinde Istocna Ilidza mit.

Nach dem Vorentwurf von 2017, der vom Planungs- und Bauunternehmen Marvel aus Ost-Sarajevo erstellt wurde, soll die Gondelbahn Sarajevo-Jahorina rund 13 Kilometern lang sein. Die geplante erste Station ist Pavlovac, nur 4 Kilometer vom Flughafen Sarajevo entfernt.

Auf der Strecke sind drei Haltestellen geplant - Krsava, Pavlovac 1 und Mala Dvorista. Die Endstation ist Jahorina. Die Gondelbahn soll 2.000 Passagiere pro Stunde befördern können.

- Die modernen Kabinen der Gondel bieten einen Blick auf Ost-Sarajevo und Sarajevo sowie auf die intakte Natur der umliegenden Berggebiete - heißt es im Vorentwurf.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER